Black-Bean-Burger

Black-Bean-Burger

2 Std. 36 Min.

Exklusiver Vegiburger: Buns selber backen und mit Paprika-Aufstrich und Pflaumenmus bestreichen, mit Black-Bean-Burger, Salat, Tomate, Zwiebel, Avocado füllen.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1rote Zwiebel
  • 2Fleischtomaten
  • 2Avocados
  • 100 gPflaumenmus
  • 3 ELWasser
  • 1 ELBBQ-Würzmischung
  • 3 ELOlivenöl
  • 4Black Bean-Cashew Burger
  • 125 gBrotaufstrich Paprika-Cashew
  • 4grosse Salatblätter
  • Buns

  • 10 gHefe
  • 1,1 dlWasser
  • 2 ELOlivenöl
  • 200 ghelles Urdinkelmehl
  • ½ TLSalz
  • 5 gAhornsirup
  • Mehl zum Formen
  • 5 gMohnsamen
Kilokalorien
750 kcal
3.150 kj
Eiweiss
18 g
10 %
Fett
40 g
50 %
Kohlenhydrate
72 g
40 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
braten:
ca. 6 Minuten
aufgehen lassen:
ca. 105 Minuten
backen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
2 Std. 36 Min.
  1. Weiter gehts

    Für die Buns Hefe zerbröckeln, Wasser und Öl dazugiessen. Alles in einer Schüssel verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, Salz und Ahornsirup dazugeben, ca. 5 Minuten zu einem feuchten, noch etwas klebrigen Teig kneten. Teig zugedeckt ca. 1 Stunde aufgehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Teig in 4 Stücke teilen. Auf wenig Mehl zu runden Buns formen und mit Mohn bestreuen. Zugedeckt nochmals ca. 45 Minuten aufgehen lassen. Backofen auf 200 °C vorheizen. Brötchen in der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Zwiebel in feine Ringe, Tomaten in Scheiben schneiden. Avocados halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und in Scheiben schneiden. Pflaumenmus mit Wasser und BBQ-Gewürz erwärmen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Burger beidseitig ca. 6 Minuten braten und warmstellen. Pfanne ausreiben. Buns waagrecht halbieren und in der selben Pfanne kurz rösten. Bunboden mit Paprika-Aufstrich, Bundeckel mit Pflaumenmus bestreichen. Buns mit Salat, Black-Bean-Burger, Tomate, Avocado und Zwiebel belegen und servieren. Dazu passen Pommes frites.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration