Bärlauch-Kartoffelstampf

Bärlauch-Kartoffelstampf

45 Min.

Mehligkochende Kartoffeln werden nach dem Garen mit Bärlauch-Petersilien-Pesto zerdrückt oder durchs Passe-vite getrieben. Schmackhafte Beilage im Frühling.

  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 0,5 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 2½ ELmilder Bärlauch-Petersilien-Pesto oder Bärlauchpesto
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 5 ELmilder Bärlauch-Petersilien-Pesto oder Bärlauchpesto
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 7½ ELmilder Bärlauch-Petersilien-Pesto oder Bärlauchpesto
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 150 gmilder Bärlauch-Petersilien-Pesto oder Bärlauchpesto
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2,5 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 125 gmilder Bärlauch-Petersilien-Pesto oder Bärlauchpesto
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 150 gmilder Bärlauch-Petersilien-Pesto oder Bärlauchpesto
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
290 kcal
1.150 kj
Eiweiss
6 g
8,3 %
Fett
9 g
28 %
Kohlenhydrate
46 g
63,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
dämpfen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Kartoffeln schälen und je nach Grösse vierteln oder halbieren. In ein Dampfkörbchen geben. Körbchen in eine weite Pfanne stellen. Darin wenig Wasser aufkochen. Kartoffeln ca. 25 Minuten zugedeckt weich dämpfen. Wasser vorsichtig abgiessen. Kartoffeln in die leere Pfanne geben und etwas ausdampfen lassen. Pesto zu den Kartoffeln geben. Mit dem Kartoffelstampfer oder mit einer Gabel zerdrücken oder durch das Passe-vite treiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration