Avocado-Poké-Bowl

30 Min.

Poke kommt aus Hawaii und ist auch hier «in»: Reis in eine Schale geben, mit Reisessig mischen sowie mit rohem Fisch, Sojasauce, Sesam und Gemüse bedecken.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gJasminreis
  • 3 dlWasser
  • 1½ ELReisessig
  • 300 gLachs in Sashimi-Qualität*
  • 1½ ELSojasauce
  • 1 ELschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • ½ BundRadieschen
  • ½Frühlingszwiebel
  • 1Avocado
  • 1 ELeingelegter Ingwer
  • Radieschensprossen für die Garnitur
  • 250 gJasminreis
  • 6 dlWasser
  • 3 ELReisessig
  • 600 gLachs in Sashimi-Qualität*
  • 3 ELSojasauce
  • 2 ELschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • 1 BundRadieschen
  • 1Frühlingszwiebel
  • 2Avocados
  • 2 ELeingelegter Ingwer
  • Radieschensprossen für die Garnitur
  • 375 gJasminreis
  • 9 dlWasser
  • 4½ ELReisessig
  • 900 gLachs in Sashimi-Qualität*
  • 4½ ELSojasauce
  • 3 ELschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • 1½ BundRadieschen
  • Frühlingszwiebeln
  • 3Avocados
  • 3 ELeingelegter Ingwer
  • Radieschensprossen für die Garnitur
  • 500 gJasminreis
  • 1,2 lWasser
  • 6 ELReisessig
  • 1,2 kgLachs in Sashimi-Qualität*
  • 6 ELSojasauce
  • 4 ELschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • 2 BundRadieschen
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 4Avocados
  • 4 ELeingelegter Ingwer
  • Radieschensprossen für die Garnitur
  • 625 gJasminreis
  • 1,5 lWasser
  • 7½ ELReisessig
  • 1,5 kgLachs in Sashimi-Qualität*
  • 7½ ELSojasauce
  • 5 ELschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • 2½ BundRadieschen
  • Frühlingszwiebeln
  • 5Avocados
  • 5 ELeingelegter Ingwer
  • Radieschensprossen für die Garnitur
  • 750 gJasminreis
  • 1,8 lWasser
  • 9 ELReisessig
  • 1,8 kgLachs in Sashimi-Qualität*
  • 9 ELSojasauce
  • 6 ELschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • 3 BundRadieschen
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 6Avocados
  • 6 ELeingelegter Ingwer
  • Radieschensprossen für die Garnitur
Kilokalorien
740 kcal
3.100 kj
Eiweiss
39 g
21,3 %
Fett
39 g
48 %
Kohlenhydrate
56 g
30,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Reis unter fliessend kaltem Wasser abspülen. Wasser aufkochen. Reis beigeben und 1 Minute sprudelnd kochen lassen. Dann die Hitze auf ein Minimum reduzieren. Reis zugedeckt ca. 15 Minuten gar ziehen lassen, dabei nicht mehr rühren. Pfanne vom Herd ziehen. Den Reis mit einer Gabel auflockern und mit Essig mischen.

    fast fertig
  2. Lachs in Würfel schneiden. Mit Sojasauce und Sesam mischen. Radieschen in Stäbchen, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Avocados halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Reis in Schüsseln verteilen. Lachs, Avocado, Radieschen, Frühlingszwiebeln und Ingwer darauf anrichten. Mit Sprossen garnieren und servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Poké ist ein roher Fischsalat aus Hawaii. * Achtung: Frischfisch in Rohessqualität braucht spezielle Verarbeitung. Bitte erkundigen Sie sich beim Kauf beim Fachmitarbeiter an der Fischtheke.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration