Asiatische Nudelsuppe

Asiatische Nudelsuppe

25 Min.

Wärmt Bauch und Herz: Pikante asiatische Nudelsuppe mit Shiitake, Frühlingszwiebeln, Peperoncino, Basilikum, Sternanis, Zimt, Limette und Sojasauce.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 3Frühlingszwiebeln
  • 80 gShiitakepilze
  • 1 ELErdnussöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 1,5 lGeflügelbouillon
  • 1Sternanis
  • 0,5Zimtstange
  • 100 gReisnudeln
  • 2 ELSojasauce
  • 1Peperoncino
  • 2 ZweigeBasilikum
  • 1Limette
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 160 gShiitakepilze
  • 2 ELErdnussöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 3 lGeflügelbouillon
  • 2Sternanise
  • 1Zimtstange
  • 200 gReisnudeln
  • 4 ELSojasauce
  • 2Peperoncini
  • 4 ZweigeBasilikum
  • 2Limetten
  • 9Frühlingszwiebeln
  • 240 gShiitakepilze
  • 3 ELErdnussöl
  • 6Knoblauchzehen
  • 4,5 lGeflügelbouillon
  • 3Sternanise
  • 1,5Zimtstangen
  • 300 gReisnudeln
  • 6 ELSojasauce
  • 3Peperoncini
  • 6 ZweigeBasilikum
  • 3Limetten
Kilokalorien
150 kcal
650 kj
Eiweiss
3 g
8,2 %
Fett
2 g
12,3 %
Kohlenhydrate
29 g
79,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Das Grün beiseite legen. Shiitake in Streifen schneiden. Erdnussöl in einem Wok oder einer weiten Pfanne erhitzen. Knoblauch dazupressen. Frühlingszwiebeln ohne Grün und Pilze beigeben. Bouillon dazugiessen. Gewürze beigeben und alles aufkochen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen.

    fast fertig
  2. Reisnudeln beigeben und ca. 8 Minuten ziehen lassen. Mit Sojasauce abschmecken. Peperoncino fein hacken. Basilikumblätter von den Stängeln zupfen. Mit dem Peperoncino und dem Grün der Frühlingszwiebeln zur Suppe geben. Limette in Stücke schneiden und in der Nudelsuppe servieren.

    fast fertig

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration