Apfel-Zimt-Krapfen

Apfel-Zimt-Krapfen

1 Std. 45 Min.

Teig vorbereiten. Rosinen, Rum, Marzipan und geriebenen Apfel zu einer Masse verarbeiten, in Teig füllen und frittieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 16 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 gMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 1 PriseSalz
  • 60 gZucker
  • 100 gButter
  • 250 gJoghurt nature
  • 3 ELRosinen, aus dem Delikatessgeschäft
  • 2 ELRum
  • 100 gBackmarzipan
  • 2säuerliche Äpfel, z. B. Braeburn
  • 1 BeutelVanillezucker
  • Mehl zum Auswallen
  • ca. 5 dlErdnussöl zum Frittieren
  • 1 TLZimt
Kilokalorien
280 kcal
1.200 kj
Eiweiss
4 g
5,7 %
Fett
15 g
48,4 %
Kohlenhydrate
32 g
45,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
ruhen lassen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 45 Min.
  1. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl, Backpulver, Salz und die Hälfte des Zuckers in eine Schüssel geben. Butter in Flocken dazugeben und alles zwischen den Händen bröselig reiben. Joghurt dazugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Klarsichtfolie gewickelt ca. 1 Stunde ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen für die Füllung Rosinen, Rum und Marzipan gut verkneten. Äpfel an der Röstiraffel in eine Schüssel reiben. Vanillezucker und Marzipan-Rosinen-Mischung dazugeben und gut mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Teig auf auf wenig Mehl ca. 2 mm dünn auswallen. In 16 Quadrate à ca. 10 cm schneiden. Auf jedes Quadrat ca. 1 EL Füllung geben. Teigränder mit Wasser bestreichen. Quadrate diagonal zu Dreiecken falten. Ränder mit einer Gabel andrücken. Öl in der Fritteuse oder Pfanne auf 160-170 °C erhitzen. Krapfen einzeln ca. 5 Minuten backen, dabei einmal wenden. Herausheben. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Zimt und restlichen Zucker mischen. Krapfen noch warm im Zimt-Zucker wenden.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration