Ananas-Rindfleisch-Spiess

Ananas-Rindfleisch-Spiess

25 Min.

Süss-scharfer Spiess: Halbiertes Rindsschnitzel wellenartig mit den Ananasstücken auf Spiess stecken und mit der Peperoncino-Honig-Marinade bestreichen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Spiesse portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • ¼Ananas, ca. 200 g
  • ½Peperoncino
  • ½ TLflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 2 ELOlivenöl
  • 4Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • Salz
  • ¼ BundKoriander
  • ½Ananas, ca. 400 g
  • 1Peperoncino
  • 1 TLflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 4 ELOlivenöl
  • 8Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • Salz
  • ½ BundKoriander
  • ¾Ananas, ca. 600 g
  • Peperoncini
  • 1½ TLflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 6 ELOlivenöl
  • 12Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • Salz
  • ¾ BundKoriander
  • 1Ananas, ca. 800 g
  • 2Peperoncini
  • 2 TLflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 8 ELOlivenöl
  • 16Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • Salz
  • 1 BundKoriander
  • Ananas, ca. 1 kg
  • Peperoncini
  • 2½ TLflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 10 ELOlivenöl
  • 20Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • Salz
  • 1¼ BundKoriander
  • Ananas, ca. 1.2 kg
  • 3Peperoncini
  • 3 TLflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 12 ELOlivenöl
  • 24Rindsschnitzel à la minute à ca. 80 g
  • Salz
  • 1½ BundKoriander
Kilokalorien
350 kcal
1.450 kj
Eiweiss
36 g
42,9 %
Fett
16 g
42,9 %
Kohlenhydrate
12 g
14,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Ananas in Würfel à ca. 2 cm schneiden. Peperoncino längs halbieren, entkernen und hacken. Honig, Öl und Peperoncino mischen. Rindsschnitzel etwas flach klopfen. Schnitzel längs halbieren. Je 2 Stücke Fleisch wellenartig abwechselnd mit Ananaswürfel auf die Spiesse stecken. Spiesse mit Salz würzen und mit der Marinade bestreichen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rundum braten oder grillieren. Koriander hacken. Koriander über die Ananas-Fleisch-Spiesse streuen und servieren. Dazu passt Reis.

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration