Algentofu-Stir-fry mit Crevetten und Gemüse

Algentofu-Stir-fry mit Crevetten und Gemüse

30 Min.

Schnell und einfach ist das bekömmliche asiatische Gericht zubereitet. Ohne Crevetten und mit Soja- statt Fischsauce wird es zu einer veganen Mahlzeit.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gJasminreis
  • 2,5 dlWasser
  • 115 gAlgentofu
  • 200 gPak-Choi
  • 200 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 7,5 gIngwer
  • 2Blätter Nori Snack
  • ½ ELHOLL-Rapsöl
  • 100 gCrevetten Tail-on
  • 2 ELFischsauce
  • 200 gJasminreis
  • 5 dlWasser
  • 230 gAlgentofu
  • 400 gPak-Choi
  • 400 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 15 gIngwer
  • 4Blätter Nori Snack
  • 1 ELHOLL-Rapsöl
  • 200 gCrevetten Tail-on
  • 4 ELFischsauce
  • 400 gJasminreis
  • 10 dlWasser
  • 460 gAlgentofu
  • 800 gPak-Choi
  • 800 ggrüne Bohnen
  • Salz
  • 30 gIngwer
  • 8Blätter Nori Snack
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 400 gCrevetten Tail-on
  • 8 ELFischsauce
  • 600 gJasminreis
  • 15 dlWasser
  • 690 gAlgentofu
  • 1,2 kgPak-Choi
  • 1,2 kggrüne Bohnen
  • Salz
  • 45 gIngwer
  • 12Blätter Nori Snack
  • 3 ELHOLL-Rapsöl
  • 600 gCrevetten Tail-on
  • 12 ELFischsauce
Kilokalorien
380 kcal
1.600 kj
Eiweiss
29 g
30,5 %
Fett
8 g
18,9 %
Kohlenhydrate
48 g
50,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Reis unter kaltem fliessendem Wasser abspülen. Wasser aufkochen. Reis beigeben und 1 Minute sprudelnd kochen lassen. Dann die Hitze auf ein Minimum reduzieren. Reis zugedeckt ca. 15 Minuten gar ziehen lassen, dabei nicht mehr rühren. Pfanne vom Herd ziehen. Den Reis mit einer Gabel auflockern.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Algentofu in kleine Würfel schneiden. Pak-Choi in 1 cm dicke Streifen schneiden, Stiele von den Blättern trennen. Bohnen ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen. Abgiessen, kalt abschrecken und halbieren. Ingwer schälen und in Streifen schneiden. Nori-Blätter fein schneiden.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Tofu im heissen Öl ca. 3 Minuten unter Rühren braten. Crevetten und Ingwer dazugeben und 2 Minuten mitbraten. Pak-Choi-Stiele und Bohnen dazugeben. Mit Fischsauce ablöschen. Alles kurz köcheln lassen, bis das Gemüse knackig gegart ist. Am Schluss Pak-Choi-Blätter darunterheben. Mit Nori Snack bestreuen. Mit Jasminreis servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für eine vegane Variante Crevetten weglassen und Fischsauce durch Sojasauce ersetzen.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration