Alabama-Sauce

Alabama-Sauce

15 Min.

Weisse Alabama-Sauce wird kalt gerührt aus Mayonnaise, Crème fraîche, Senf, Knoblauch, Meerrettich und Zitronensaft. Passt zu Poulet und Schwein vom Grill.

  • Vegetarisch

Zutaten

Sauce

Ergibt ca.

1,5
  • 1,5
  • 3

dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2 TLZucker
  • 4 ELZitronensaft
  • 8 ELMayonnaise
  • 6 ELCrème fraîche
  • 2 ELSenf
  • 4Knoblauchzehen
  • ca. 2 gMeerrettich frisch oder aus dem Glas
  • Salz
  • rosa Pfeffer
  • 1 TLZucker
  • 2 ELZitronensaft
  • 4 ELMayonnaise
  • 3 ELCrème fraîche
  • 1 ELSenf
  • 2Knoblauchzehen
  • ca. 10 gMeerrettich frisch oder aus dem Glas
  • Salz
  • rosa Pfeffer
Kilokalorien
520 kcal
2.150 kj
Eiweiss
3 g
2,3 %
Fett
53 g
91,6 %
Kohlenhydrate
8 g
6,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Zucker im Saft auflösen. Saft mit Mayonnaise, Crème fraîche und Senf mischen. Knoblauch dazupressen. Meerrettich fein dazureiben. Mit Salz abschmecken. Anrichten und mit Pfeffer bestreuen.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/alabama-sauce

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Gut verschlossen und im Kühlschrank gelagert ist die Sauce 1–2 Tage haltbar.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren