Psst, weitersagen!
Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen diese Geschichte?
Jetzt bewerten
    (3,9)
    Brotaufstriche

    Grundlagen für delikate Aufstriche

    Welches Brot eignet sich besonders gut für welche Aufstriche? Diese fünf leckeren Pasten kombiniert man am besten mit den vorgeschlagenen Brotfertigmischungen.

    Backen Sie gerne Brot? Dann lassen Sie sich von unseren Empfehlungen leiten: Fünf Aufstriche aus dem Migusto-Magazin passen ideal zu den folgenden Migros-Brotfertigmischungen. Auf gutes Gelingen!

    Brotfertigmischungen in Ihrer Migros

    Brotmischung

    Dank Brotfertigmischungen kann jeder sein Brot ganz einfach selber backen. Inzwischen gibt es ein vielfältiges Angebot an Mischungen: Vom traditionellen Butterzopf bis zum trendigen Roggenbrot mit Chiasamen.

    Süsskartoffel-Mais-Aufstrich

    Dazu passt:

    Avocado-Meerrettich-Mus

    Dazu passt:

    Hühnerleberpâté

    Dazu passt:

    Mandel-Schokoladen-Aufstrich

    Dazu passt:

    Frischkäse-Karotten-Aufstrich

    Dazu passt:

    Text: Stephanie Riedi

    Ihre Meinung zur Geschichte
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (1)
    C. Colombo 10.07.2017

    molto interessante

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Bewertungen

    Diese Geschichte gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (3,9)

      Die Geschichte wurde bereits von 17 Person(en) bewertet.

      Psst, weitersagen!
      Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden

      Kennen Sie diese Geschichte schon?

      Listicle
      Erfahren Sie hier, wo man in der Stadt am Rhein gediegen übernachten und einkaufen kann.
      Trend
      Sie fühlen sich zerknittert und haben einen langen Tag vor sich? Das richtige Frühstück kann Ihnen helfen.
      Hintergrund
      Kaffeehäuser geniessen in Wien eine lange Tradition. Doch wer brachte das Getränk einst dort hin? Die Türken? Ein Pole? Oder am Ende doch die Italiener?
      Hintergrund
      Vom Snack-Igel und Canapé bis zu Guacamole und Taboulé: Inspirative Zeitreise durch die Kultur der Apéro- und Partyhäppchen von den 1970er-Jahren bis heute.

      10x Cumulus Punkte erhalten. anmelden & punkten!

      Jetzt Clubmitglied werden und profitieren

      Alle Clubvorteile auf einen Blick

      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und die Geschichte speichern.
      Diese Geschichte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und die Story wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.