Tofu-Caprese

Tofu-Caprese

10 Min.

Mit Seidentofu anstelle von Mozzarella wird ein Tomatensalat zu einer veganen Caprese-Version. Dazu rote Zwiebel, Basilikum und Balsamico-Olivenöl-Dressing.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Vegan

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 greife gemischte Tomaten
  • 250 gSeidentofu
  • 1kleine rote Zwiebel
  • ¼ BundBasilikum
  • 5 ELOlivenöl
  • 2 ELAceto balsamico invecchiato, z.B. veganer
  • Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 kgreife gemischte Tomaten
  • 500 gSeidentofu
  • 2kleine rote Zwiebeln
  • ½ BundBasilikum
  • 10 ELOlivenöl
  • 4 ELAceto balsamico invecchiato, z.B. veganer
  • Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,5 kgreife gemischte Tomaten
  • 750 gSeidentofu
  • 3kleine rote Zwiebeln
  • ¾ BundBasilikum
  • 15 ELOlivenöl
  • 6 ELAceto balsamico invecchiato, z.B. veganer
  • Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
170 kcal
700 kj
Eiweiss
5 g
12,1 %
Fett
13 g
70,9 %
Kohlenhydrate
7 g
17 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Tofu abtropfen lassen, in Scheiben à ca. 5 mm schneiden, zu den Tomaten anrichten. Zwiebel halbieren, darüberhobeln. Basilikum darüberzupfen. Salat mit Öl, Balsamico, Fleur de sel und Pfeffer würzen. Sofort servieren. Dazu passt Brot.

Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/tofu-caprese

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Salat nach Belieben mit Schnittlauchblüten garnieren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration