Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Suppe mit Fleischbällchen

Suppe mit Fleischbällchen

Bakso

Gesamt: 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 35 g, Fett 29 g, Kohlenhydrate 14 g, 490 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Bakso sind Rindfleischbällchen auf indonesische Art, die in als einfach und schnell zubereitete Suppe serviert werden. Mit Reis ein tolles Hauptgericht.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Mit Sambal Oelek und Kroepoek servieren.
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Röstzwiebeln
  • 300 g Rindshackfleisch
  • ½ gestrichener TL Backpulver
  • 1 EL Mehl
  • ½ Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 l Rindsbouillon
  • 2 kleine Pak-Chois
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 50 g Mungobohnensprossen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 EL Röstzwiebeln
  • 600 g Rindshackfleisch
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 2 EL Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 l Rindsbouillon
  • 4 kleine Pak-Chois
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 100 g Mungobohnensprossen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 12 EL Röstzwiebeln
  • 900 g Rindshackfleisch
  • 1½ gestrichene TL Backpulver
  • 3 EL Mehl
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 l Rindsbouillon
  • 6 kleine Pak-Chois
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 150 g Mungobohnensprossen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 16 EL Röstzwiebeln
  • 1,2 kg Rindshackfleisch
  • 2 gestrichene TL Backpulver
  • 4 EL Mehl
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 l Rindsbouillon
  • 8 kleine Pak-Chois
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Mungobohnensprossen
  • 5 Knoblauchzehen
  • 20 EL Röstzwiebeln
  • 1,5 kg Rindshackfleisch
  • 2½ gestrichene TL Backpulver
  • 5 EL Mehl
  • Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2,5 l Rindsbouillon
  • 10 kleine Pak-Chois
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 250 g Mungobohnensprossen
  • 6 Knoblauchzehen
  • 24 EL Röstzwiebeln
  • 1,8 kg Rindshackfleisch
  • 3 gestrichene TL Backpulver
  • 6 EL Mehl
  • 3 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 l Rindsbouillon
  • 12 kleine Pak-Chois
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 300 g Mungobohnensprossen

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Knoblauch und die Hälfte der Röstzwiebeln in einem Cutter fein zerkleinern. Mit Hackfleisch, Backpulver, Mehl und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Baumnussgrosse Bällchen formen. Bouillon aufkochen. Fleischbällchen bei geringer Hitze köcheln lassen, bis sie an der Oberfläche aufschwimmen. Pak-Chois zugeben und kurz ziehen lassen. Zwiebeln hacken. Mit Sprossen und den restlichen Röstzwiebeln servieren. Dazu passt Reis.

Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/suppe-mit-fleischbaellchen
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren