Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Shirataki-Nudeln mit Pilzen

Shirataki-Nudeln mit Pilzen

Gesamt: 20 Minuten • Aktiv: ca. 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 7 g, Fett 10 g, Kohlenhydrate 24 g, 200 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Heisser Tipp für Figurbewusste: Da Low-Carb-Shirataki-Nudeln relativ geschmacksneutral sind, sorgt diese Sauce für den gewissen Pepp.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ½ Pack Shirataki Noodles à ca. 200 g, gekocht, abgetropft
  • 125 g Shiitakepilze
  • ½ Frühlingszwiebel
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 EL Austernsauce
  • 1½ EL Fischsauce
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 1 Pack Shirataki Noodles à ca. 200 g, gekocht, abgetropft
  • 250 g Shiitakepilze
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 EL Austernsauce
  • 3 EL Fischsauce
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Pack Shirataki Noodles à 200 g, gekocht, abgetropft
  • 500 g Shiitakepilze
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 4 EL Sesamöl
  • 8 EL Austernsauce
  • 6 EL Fischsauce
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 3 Pack Shirataki Noodles à 200 g, gekocht, abgetropft
  • 750 g Shiitakepilze
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 6 EL Sesamöl
  • 12 EL Austernsauce
  • 9 EL Fischsauce
  • 3 Bund Schnittlauch
  • 4 Pack Shirataki Noodles à 200 g, gekocht, abgetropft
  • 1 kg Shiitakepilz
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 8 EL Sesamöl
  • 16 EL Austernsauce
  • 12 EL Fischsauce
  • 4 Bund Schnittlauch
  • 5 Pack Shirataki Noodles à 200 g, gekocht, abgetropft
  • 1,25 kg Shiitakepilze
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 10 EL Sesamöl
  • 20 EL Austernsauce
  • 15 EL Fischsauce
  • 5 Bund Schnittlauch
  • 6 Pack Shirataki Noodles à 200 g, gekocht, abgetropft
  • 1,5 kg Shiitakepilze
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 12 EL Sesamöl
  • 24 EL Austernsauce
  • 18 EL Fischsauce
  • 6 Bund Schnittlauch

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Shirataki mit kaltem Wasser gut abspülen und abtropfen lassen. Nudeln in siedendem Wasser 1 Minute kochen. Abgiessen. Shiitake und Frühlingszwiebel in Streifen schneiden. Beides ca. 2 Minuten im Sesamöl braten. Austernsauce und Fischsauce verrühren, daruntermischen. Shirataki dazugeben, erwärmen. Schnittlauch fein hacken und darüberstreuen.

Rezept: Feride Dogum
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/shirataki-nudeln-mit-pilzen
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren