Crevetten-Stir fry mit Spargeln

Crevetten-Stir fry mit Spargeln

30 Min.

Heimische Spargeln fühlen sich auch in Kombination mit exotischen Crevetten wohl: Hier vereinen sie sich zu einem Stir fry, der Frühlingsgefühle weckt.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen das Gericht in 2 Pfannen zubereiten.
  • 230 gfester Tofu
  • 1½ cmIngwer
  • ½ ELSesamöl
  • 2 ELSojasauce
  • 400 ggrüne und weisse Spargeln
  • ½ BundFrühlingszwiebel
  • 75 gShiitakepilze
  • 150 ggekochte Crevetten
  • 1 dlGemüsebouillon
  • ½ TLMaisstärke
  • ½ TLSambal Oelek
  • 1 ELgesalzene, geröstete Erdnüsse
  • Wok-Öl zum Braten
  • ½Limette, nur Saft
  • ¼ BundKoriander
  • 460 gfester Tofu
  • 3 cmIngwer
  • 1 ELSesamöl
  • 4 ELSojasauce
  • 800 ggrüne und weisse Spargeln
  • 1 BundFrühlingszwiebel
  • 150 gShiitakepilze
  • 300 ggekochte Crevetten
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 1 TLMaisstärke
  • 1 TLSambal Oelek
  • 2 ELgesalzene, geröstete Erdnüsse
  • Wok-Öl zum Braten
  • 1Limette, nur Saft
  • ½ BundKoriander
  • 690 gfester Tofu
  • 4½ cmIngwer
  • 1½ ELSesamöl
  • 6 ELSojasauce
  • 1,2 kggrüne und weisse Spargeln
  • 1½ BundFrühlingszwiebeln
  • 225 gShiitakepilze
  • 450 ggekochte Crevetten
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 1½ TLMaisstärke
  • 1½ TLSambal Oelek
  • 3 ELgesalzene, geröstete Erdnüsse
  • Wok-Öl zum Braten
  • Limetten, nur Saft
  • ¾ BundKoriander
  • 920 gfester Tofu
  • 6 cmIngwer
  • 2 ELSesamöl
  • 8 ELSojasauce
  • 1,6 kggrüne und weisse Spargeln
  • 2 BundFrühlingszwiebeln
  • 300 gShiitakepilze
  • 600 ggekochte Crevetten
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 2 TLMaisstärke
  • 2 TLSambal Oelek
  • 4 ELgesalzene, geröstete Erdnüsse
  • Wok-Öl zum Braten
  • 2Limetten, nur Saft
  • 1 BundKoriander
Kilokalorien
410 kcal
1.750 kj
Eiweiss
38 g
38,1 %
Fett
19 g
42,9 %
Kohlenhydrate
19 g
19 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Tofu in Würfel schneiden. Ingwer fein dazureiben. Sesamöl und Sojasauce dazugeben, alles mischen. Ca. 15 Minuten marinieren. Inzwischen Spargeln schälen und Enden frisch anschneiden. Spargeln und Frühlingszwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden. Shiitakestiele abschneiden, Hüte in Stücke zupfen. Tofu aus der Marinade heben. Crevetten im Rest marinieren. Bouillon mit Stärke und Sambal Oelek verrühren. Erdnüsse grob hacken.

    fast fertig
  2. Öl in einem Wok oder einer grossen Bratpfanne erhitzen. Tofu darin rundum ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen. Spargeln, Frühlingszwiebeln, Pilze und Crevetten darin bei grosser Hitze ca. 5 Minuten unter Rühren braten. Bouillon und Tofu dazugeben, alles nur noch heiss werden lassen. Mit Limettensaft und Sojasauce abschmecken. Stir fry mit Erdnüssen bestreuen, Koriander grob darüberzupfen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration