Schweinskotelett mit Curry-Tomaten

Schweinskotelett mit Curry-Tomaten

30 Min.

Gebratener Knoblauch und Cherrytomaten mit Curry begleiten die herzhaften Schweinskoteletts. Auch Kalbs- oder Lammkoteletts können so serviert werden.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1grosses Schweinskotelett oder Rack à ca. 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ ELErdnussöl
  • ½Knoblauchknolle
  • 65 gCherrytomaten
  • 1 ELOlivenöl
  • ca. ¼ TLMadras-Curry
  • 1 ZweigThymian
  • 2grosse Schweinskoteletts oder Racks à ca. 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELErdnussöl
  • 1Knoblauchknolle
  • 125 gCherrytomaten
  • 2 ELOlivenöl
  • ca. ½ TLMadras-Curry
  • ¼ BundThymian
  • 4grosse Schweinskoteletts oder Racks à ca. 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELErdnussöl
  • 2Knoblauchknollen
  • 250 gCherrytomaten
  • 4 ELOlivenöl
  • ca. 1 TLMadras-Curry
  • ½ BundThymian
  • 6grosse Schweinskoteletts oder Racks à ca. 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELErdnussöl
  • 3Knoblauchknollen
  • 375 gCherrytomaten
  • 6 ELOlivenöl
  • ca. 1½ TLMadras-Curry
  • ¾ BundThymian
  • 8grosse Schweinskoteletts oder Racks à ca. 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELErdnussöl
  • 4Knoblauchknollen
  • 500 gCherrytomaten
  • 8 ELOlivenöl
  • ca. 2 TLMadras-Curry
  • 1 BundThymian
  • 10grosse Schweinskoteletts oder Racks à ca. 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELErdnussöl
  • 5Knoblauchknollen
  • 625 gCherrytomaten
  • 1 dlOlivenöl
  • ca. 2½ TLMadras-Curry
  • 1¼ BundThymian
  • 12grosse Schweinskoteletts oder Racks à ca. 200 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELErdnussöl
  • 6Knoblauchknollen
  • 750 gCherrytomaten
  • 1,2 dlOlivenöl
  • ca. 3 TLMadras-Curry
  • 1½ BundThymian
Kilokalorien
470 kcal
1.900 kj
Eiweiss
35 g
30,9 %
Fett
29 g
57,6 %
Kohlenhydrate
13 g
11,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Backofen auf 100 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Im Erdnussöl bei mittlerer Hitze beidseitig ca. 10 Minuten braten. Koteletts auf ein Blech legen und im Ofen 10 Minuten gar ziehen lassen. Knoblauch waagrecht halbieren, Schnittfläche mit etwas Öl bestreichen und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten braten. Im Ofen warm halten.

    fast fertig
  2. Tomaten in derselben Pfanne im Olivenöl einige Minuten dünsten, bis sie aufplatzen. Curry und Thymianzweige dazugeben. Mit etwas Wasser ablöschen und einige Minuten schmoren lassen. Mit Salz abschmecken. Koteletts mit Knoblauch und Tomaten anrichten.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/schweinskotelett-mit-curry-tomaten

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Kalbs- oder Lammkoteletts verwenden. Die Garzeit entsprechend anpassen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration