Schoggi-Bons

1 Std. 45 Min.

Die süsseste Versuchung, seit es Schokolade gibt: Pralinen aus Crémant- und weisser Schokolade – nicht nur für unsere kleinsten Naschkatzen schlicht très bon.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Ergibt ca.

40
  • 40
  • 80

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gHaselnüsse
  • 60 gZucker
  • 100 gweisse Schokolade
  • 100 gweisses Mandelmus
  • 100 gCrémant-Schokolade
  • 20 gKakaobutter
  • 200 gHaselnüsse
  • 120 gZucker
  • 200 gweisse Schokolade
  • 200 gweisses Mandelmus
  • 200 gCrémant-Schokolade
  • 40 gKakaobutter
Kilokalorien
70 kcal
300 kj
Eiweiss
1 g
6,2 %
Fett
5 g
69,2 %
Kohlenhydrate
4 g
24,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
kühl stellen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 45 Min.
  1. Weiter gehts

    Haselnüsse grob hacken. Zucker in einer Bratpfanne hellbraun caramelisieren lassen. Nüsse dazugeben und mischen. Auf ein Backpapier geben und auskühlen lassen. Die Hälfte der caramelisierten Nüsse für die Dekoration beiseitestellen. Restliche in einem Cutter feinmahlen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Weisse Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Über einem warmen Wasserbad langsam schmelzen. Gemahlene Nüsse und Mandelmus dazumischen. Ca. 1 Stunde kühlstellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Crémant-Schokolade in Stücke brechen. Mit Kakaobutter in eine Schüssel geben. Über einem warmen Wasserbad langsam schmelzen. Inzwischen von der weissen Schokoladenmasse mit einem Löffel haselnussgrosse Portionen abstechen. Zu Kugeln formen. Mithilfe einer Gabel in der Crémant-Schokolade wenden. Auf ein Backpapier legen. Mit beiseitegestellten Nüssen bestreuen. Bis zur Verwendung kühlstellen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration