Salat mit Crevetten und Aceto-Perlen

Salat mit Crevetten und Aceto-Perlen

30 Min.

Exklusive Zutaten wie Pekannussöl, Balsamico-Perlen, Himalayasalz, Tellicherrypfeffer und Cognac veredeln den Salat mit Crevetten zur festlichen Vorspeise.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Clementine, Satsumas oder Mandared
  • 2 ELPekannussöl
  • ½ GlasPerlen aus Aceto balsamico
  • 50 gBabyleaf-Salat mit Blüten
  • ¼ BundDill oder Kerbel
  • 12gekochte Crevetten
  • ¼ TLHimalayasalz
  • Tellicherrypfeffer
  • 1 ELButter
  • 5 clCognac
  • 2Clementinen, Satsumas oder Mandared
  • 4 ELPekannussöl
  • 1 GlasPerlen aus Aceto balsamico
  • 100 gBabyleaf-Salat mit Blüten
  • ½ BundDill oder Kerbel
  • 24gekochte Crevetten
  • ½ TLHimalayasalz
  • Tellicherrypfeffer
  • 2 ELButter
  • 1 dlCognac
  • 3Clementinen, Satsumas oder Mandared
  • 6 ELPekannussöl
  • 1½ GläserPerlen aus Aceto balsamico
  • 150 gBabyleaf-Salat mit Blüten
  • ¾ BundDill oder Kerbel
  • 36gekochte Crevetten
  • ¾ TLHimalayasalz
  • Tellicherrypfeffer
  • 3 ELButter
  • 1,5 dlCognac
  • 4Clementinen, Satsumas oder Mandared
  • 8 ELPekannussöl
  • 2 GläserPerlen aus Aceto balsamico
  • 200 gBabyleaf-Salat mit Blüten
  • 1 BundDill oder Kerbel
  • 48gekochte Crevetten
  • 1 TLHimalayasalz
  • Tellicherrypfeffer
  • 4 ELButter
  • 2 dlCognac
  • 5Clementinen, Satsumas oder Mandared
  • 10 ELPekannussöl
  • 2½ GläserPerlen aus Aceto balsamico
  • 250 gBabyleaf-Salat mit Blüten
  • 1¼ BundDill oder Kerbel
  • 60gekochte Crevetten
  • 1¼ TLHimalayasalz
  • Tellicherrypfeffer
  • 5 ELButter
  • 2,5 dlCognac
  • 6Clementinen, Satsumas oder Mandared
  • 12 ELPekannussöl
  • 3 GläserPerlen aus Aceto balsamico
  • 300 gBabyleaf-Salat mit Blüten
  • 1½ BundDill oder Kerbel
  • 72gekochte Crevetten
  • 1½ TLHimalayasalz
  • Tellicherrypfeffer
  • 6 ELButter
  • 3 dlCognac
Kilokalorien
450 kcal
1.650 kj
Eiweiss
41 g
50,2 %
Fett
15 g
41,3 %
Kohlenhydrate
7 g
8,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Clementinen schälen und in Scheiben schneiden. Öl mit Balsamico-Perlen vorsichtig vermischen. Salat mit Clementinenscheiben anrichten. Kräuter darüberzupfen. Perlenmischung über den Salat träufeln. Crevettenrücken leicht einschneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Butter bei hoher Hitze kurz anbraten. Mit Cognac ablöschen. Nach Belieben flambieren. Dazu den Cognac sofort nach dem Hinzufügen mit einem langen Streichholz anzünden. Sobald die Flamme erlöscht, Crevetten mit Cognacbutter auf dem Salat verteilen.

Rezept: (Koch) Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Statt Clementinen Mango verwenden. Mangos schälen und das Fruchtfleisch in dünnen Streifen vom Kern schneiden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration