Safran-Kartoffel-Suppe mit pochiertem Ei

Safran-Kartoffel-Suppe mit pochiertem Ei

45 Min.

Eier in Essigwasser pochieren ist ein bisschen knifflig. Aber der Aufwand lohnt sich. Das Ei macht aus der Kartoffel-Safran-Suppe mit Rahm eine Mahlzeit.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gKartoffeln
  • 1Zwiebel
  • 1 ELOlivenöl
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 1 PriseSafranfäden
  • 7,5 clHalbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 dlWasser
  • 2 ELEssig
  • 2Eier
  • 400 gKartoffeln
  • 2Zwiebeln
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 lGemüsebouillon
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 1,5 dlHalbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 lWasser
  • 4 ELEssig
  • 4Eier
  • 600 gKartoffeln
  • 3Zwiebeln
  • 3 ELOlivenöl
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 3 PrisenSafranfäden
  • 2,25 dlHalbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 lWasser
  • 6 ELEssig
  • 6Eier
  • 800 gKartoffeln
  • 4Zwiebeln
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 lGemüsebouillon
  • 4 PrisenSafranfäden
  • 3 dlHalbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 lWasser
  • 8 ELEssig
  • 8Eier
  • 1 kgKartoffenl
  • 5Zwiebeln
  • 5 ELOlivenöl
  • 2,5 lGemüsebouillon
  • 5 PrisenSafranfäden
  • 3,75 dlHalbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2,5 lWasser
  • 10 ELEssig
  • 10Eier
  • 1,2 kgKartoffeln
  • 6Zwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 lGemüsebouillon
  • 6 PrisenSafranfäden
  • 4,5 dlHalbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 lWasser
  • 12 ELEssig
  • 12Eier
Kilokalorien
330 kcal
1.350 kj
Eiweiss
10 g
12,8 %
Fett
20 g
57,7 %
Kohlenhydrate
23 g
29,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Kartoffeln in Scheiben schneiden. Zwiebeln hacken und im Öl andünsten. Kartoffeln beigeben und kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen. Safranfäden dazugeben. Zugedeckt ca. 25 Minuten weich kochen. Rahm dazugiessen. Alles mit dem Stabmixer zu einer sämigen Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Für die pochierten Eier Wasser und Essig aufkochen. Hitze reduzieren, das Wasser darf nicht mehr kochen. Jedes Ei einzeln in ein Schüsselchen aufschlagen. Eier nacheinander vorsichtig ins Essigwasser gleiten lassen. Mit Löffeln das Eiweiss um das Eigelb hüllen. Eier 3–4 Minuten pochieren. Mit einer Lochkelle aus dem Wasser heben und gut abtropfen lassen. Suppe mit Ei anrichten. Nach Belieben mit Safranfäden garnieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration