Rosenkohl-Brot-Knödel

Rosenkohl-Brot-Knödel

30 Min.

Das herzhafte Hauptgericht für Herbst und Winter: Rosenkohl verleiht den feinen Brotknödeln den besonderen Geschmack. Mit Zwiebelbutter servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gRosenkohl
  • Salz
  • 80 gToastbrot
  • 1Ei
  • 0,25 dlMilch
  • 1½ ELMehl
  • 15 ggeriebener Greyerzer
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1kleine Zwiebel
  • 1½ ELButter
  • 200 gRosenkohl
  • Salz
  • 160 gToastbrot
  • 2Eier
  • 0,5 dlMilch
  • 3 ELMehl
  • 30 ggeriebener Greyerzer
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2kleine Zwiebeln
  • 3 ELButter
  • 300 gRosenkohl
  • Salz
  • 240 gToastbrot
  • 3Eier
  • 0,75 dlMilch
  • 4½ ELMehl
  • 45 ggeriebener Greyerzer
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3kleine Zwiebeln
  • 4½ ELButter
  • 400 gRosenkohl
  • Salz
  • 320 gToastbrot
  • 4Eier
  • 1 dlMilch
  • 6 ELMehl
  • 60 ggeriebener Greyerzer
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4kleine Zwiebeln
  • 6 ELButter
  • 500 gRosenkohl
  • Salz
  • 400 gToastbrot
  • 5Eier
  • 1,25 dlMilch
  • 7½ ELMehl
  • 75 ggeriebener Greyerzer
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5kleine Zwiebeln
  • 7½ ELButter
  • 600 gRosenkohl
  • Salz
  • 480 gToastbrot
  • 6Eier
  • 1,5 dlMilch
  • 9 ELMehl
  • 90 ggeriebener Greyerzer
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6kleine Zwiebeln
  • 9 ELButter
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
13 g
17,4 %
Fett
14 g
42,3 %
Kohlenhydrate
30 g
40,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Rosenkohl in Salzwasser 8 Minuten köcheln lassen. Aus dem Wasser heben und etwas abkühlen lassen. Wasser beiseitestellen. Rosenkohl vierteln und in feine Scheiben schneiden. Brot in Würfelchen schneiden und mit Eiern, Milch, Mehl und Käse vermischen. Rosenkohl dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse mit feuchten Händen baumnussgrosse Knödel formen. Im Rosenkohl-Wasser unter dem Siedepunkt 5–8 Minuten ziehen lassen. Zwiebeln halbieren und in dünne Scheiben schneiden. In einer Bratpfanne ohne Fett rösten, bis sie braun sind. Butter dazugeben, kurz aufschäumen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Knödel anrichten. Mit Zwiebelbutter begiessen.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Mit Holunderkonfitüre und Salat servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration