Rice Bowl mit geräuchertem Tofu

Rice Bowl mit geräuchertem Tofu

40 Min.

Mit Reisessig gewürzter brauner Reis wird in dieser Bowl mit gebratenem Räuchertofu, Edamame, Limetten und Pfefferminze zu einem feinen Vegi-Hauptgericht.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ca. 1rote Chilischote
  • 230 ggeräucherter Tofu
  • 2 ELErdnussöl
  • ½ BundPfefferminze
  • 100 ggekochte, geschälte Edamame
  • 2Limetten
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • Sojasauce zum Abschmecken
  • Reis

  • 500 gbrauner Reis, z. B. Camarguereis
  • 1,5 lWasser
  • 4 ELReisessig
  • 1 TLSalz
Kilokalorien
730 kcal
3.050 kj
Eiweiss
20 g
11 %
Fett
28 g
34,8 %
Kohlenhydrate
98 g
54,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Reis unter fliessendem kaltem Wasser waschen, bis das Wasser klar bleibt. Reis und Wasser aufkochen. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen, restliches Wasser abgiessen. Essig und Salz zum Reis mischen. Reis ca. 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Chili halbieren, entkernen und längs in dünne Streifen schneiden. Davon ein wenig fein hacken. Tofu in Scheiben schneiden. Im Erdnussöl braten, bis er etwas Farbe annimmt. Chilistreifen kurz mitbraten. Reis in Bowls anrichten. Tofu, Pfefferminze und Edamame daraufgeben. Eine Limette in Schnitze schneiden und ebenfalls darauf anrichten. Restliche Limette auspressen. Saft und Sonnenblumenöl mit dem gehackten Chili mischen. Sauce nach Belieben mit Sojasauce abschmecken. Zur Rice Bowl servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration