Rice Bowl mit geräuchertem Fisch

Rice Bowl mit geräuchertem Fisch

1 Std.

Die Bowl mit Reis sowie Äpfeln, geräucherten Forellenfilets, Haselnüssen und Meerrettich ist ein feines Gericht. Der Reis wird mit Essig und Zucker gewürzt.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ¼Zitrone
  • 1säuerlicher Apfel, z. B. Braeburn
  • 2geräucherte Forellenfilets à ca. 120 g
  • 10 gHaselnüsse
  • 4 ELOlivenöl
  • ca. 2,5 gMeerrettich
  • Reis

  • 250 gVollkornreis, z. B. Langkornreis
  • ca. 7,5 dlWasser
  • 1 ELApfelessig
  • ½ ELRohzucker
  • ½ TLSalz
  • ½Zitrone
  • 2säuerliche Äpfel, z. B. Braeburn
  • 4geräucherte Forellenfilets à ca. 120 g
  • 20 gHaselnüsse
  • 8 ELOlivenöl
  • ca. 5 gMeerrettich
  • Reis

  • 500 gVollkornreis, z. B. Langkornreis
  • ca. 1,5 lWasser
  • 2 ELApfelessig
  • 1 ELRohzucker
  • 1 TLSalz
  • ¾Zitrone
  • 3säuerliche Äpfel, z. B. Braeburn
  • 6geräucherte Forellenfilets à ca. 120 g
  • 30 gHaselnüsse
  • 12 ELOlivenöl
  • ca. 7,5 gMeerrettich
  • Reis

  • 750 gVollkornreis, z. B. Langkornreis
  • ca. 2,25 lWasser
  • 3 ELApfelessig
  • 1½ ELRohzucker
  • 1½ TLSalz
  • 1Zitrone
  • 4säuerliche Äpfel, z. B. Braeburn
  • 8geräucherte Forellenfilets à ca. 120 g
  • 40 gHaselnüsse
  • 16 ELOlivenöl
  • ca. 10 gMeerrettich
  • Reis

  • 1 kgVollkornreis, z. B. Langkornreis
  • ca. 3 lWasser
  • 4 ELApfelessig
  • 2 ELRohzucker
  • 2 TLSalz
  • Zitronen
  • 5säuerliche Äpfel, z. B. Braeburn
  • 10geräucherte Forellenfilets à ca. 120 g
  • 50 gHaselnüsse
  • 20 ELOlivenöl
  • ca. 12,5 gMeerrettich
  • Reis

  • 1,25 kgVollkornreis, z. B. Langkornreis
  • ca. 3,75 lWasser
  • 5 ELApfelessig
  • 2½ ELRohzucker
  • 2½ TLSalz
  • Zitronen
  • 6säuerliche Äpfel, z. B. Braeburn
  • 12geräucherte Forellenfilets à ca. 120 g
  • 60 gHaselnüsse
  • 24 ELOlivenöl
  • ca. 15 gMeerrettich
  • Reis

  • 1,5 kgVollkornreis, z. B. Langkornreis
  • ca. 4,5 lWasser
  • 6 ELApfelessig
  • 3 ELRohzucker
  • 3 TLSalz
Kilokalorien
850 kcal
3.550 kj
Eiweiss
36 g
17,4 %
Fett
26 g
28,3 %
Kohlenhydrate
112 g
54,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
40 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Reis unter fliessendem kaltem Wasser waschen, bis das Wasser klar bleibt. Reis und Wasser aufkochen. Zugedeckt ca. 40 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen, restliches Wasser abgiessen und Reis ca. 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Essig, Zucker und Salz in einer kleinen Pfanne erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zum Reis mischen.

    fast fertig
  2. Inzwischen von der Zitrone Zesten abziehen. Zitrone auspressen. Äpfel zur Hälfte in dünne Scheiben, Rest in mundgerechte Stückchen schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Forellenfilets halbieren. Haselnüsse grob hacken. Reis in Bowls anrichten. Apfelscheiben, Forellenfilets und Nüsse daraufverteilen. Zeste, restlichen Zitronensaft und Olivenöl darübergeben. Meerrettich frisch darüberreiben.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration