Reisnudelsalat mit Meeresgemüse

Reisnudelsalat mit Meeresgemüse

15 Min.

Getrocknetes Meeresgemüse wird für diesen japanischen Reisnudelsalat eingeweicht. In die Sauce kommen Wasabi, Sojasauce, Sesamöl, Limette und Reisessig.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 15 ggetrocknetes Meeresgemüse, aus dem Asia-Shop
  • 150 gdünne runde Reisnudeln
  • 2 ELSesamsamen
  • 1Limette
  • 1 TLWasabi
  • 1 TLSojasauce
  • 3 ELSesamöl
  • 2 ELSonnenblumenöl
  • 2 ELReisessig
  • 30 ggetrocknetes Meeresgemüse, aus dem Asia-Shop
  • 300 gdünne runde Reisnudeln
  • 4 ELSesamsamen
  • 2Limetten
  • 2 TLWasabi
  • 2 TLSojasauce
  • 6 ELSesamöl
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • 4 ELReisessig
  • 45 ggetrocknetes Meeresgemüse, aus dem Asia-Shop
  • 450 gdünne runde Reisnudeln
  • 6 ELSesamsamen
  • 3Limetten
  • 3 TLWasabi
  • 3 TLSojasauce
  • 9 ELSesamöl
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • 6 ELReisessig
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
4 g
5,7 %
Fett
15 g
48,4 %
Kohlenhydrate
32 g
45,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Meeresgemüse 10 Minuten in reichlich warmem Wasser einweichen. Abgiessen, gut abtropfen lassen. Nudeln mit kochendem Wasser übergiessen und 5 Minuten einweichen. Abgiessen, in kaltes Wasser geben und abkühlen lassen. Sesamsamen in einer Bratpfanne rösten, bis sie leicht Farbe annehmen. Auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Für die Salatsauce Limette auspressen. Saft mit Wasabi, Sojasauce, Ölen, Essig und Sesamsamen mischen. Nudeln abgiessen und abtropfen lassen. Meeresgemüse vorsichtig unter die Nudeln mischen. Sauce dazugeben. Reisnudelsalat mit Sojasauce und Wasabi abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstelle von Meeresgemüse marinierte Wakame-Algen verwenden. Diese auf Haushaltspapier leicht abtrocknen und ohne Einweichen zu den Nudeln mischen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration