Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Reisblätter-Blumen

Reisblätter-Blumen

Gesamt: 10 Minuten • Aktiv: ca. 10 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 3 g, Fett 20 g, Kohlenhydrate 23 g, 280 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Reispapier braucht man etwa für Frühlingsrollen. Zu Blumen geformt und knusprig frittiert, wird aus solchen Blättern aus Reismehl hübsches Apéro-Fingerfood.

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • 4 Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • Öl zum Frittieren
  • Salz
  • Knoblauchpulver
  • edelsüsser Paprika
  • ¼ Bund Koriander
  • 50 g Mayonnaise, z. B. Japanische
  • ½ EL Sambal Oelek
  • 8 Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • Öl zum Frittieren
  • Salz
  • Knoblauchpulver
  • edelsüsser Paprika
  • ½ Bund Koriander
  • 100 g Mayonnaise, z. B. Japanische
  • 1 EL Sambal Oelek
  • 12 Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • Öl zum Frittieren
  • Salz
  • Knoblauchpulver
  • edelsüsser Paprika
  • ¾ Bund Koriander
  • 150 g Mayonnaise, z. B. Japanische
  • 1½ EL Sambal Oelek
  • 16 Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • Öl zum Frittieren
  • Salz
  • Knoblauchpulver
  • edelsüsser Paprika
  • 1 Bund Koriander
  • 200 g Mayonnaise, z. B. Japanische
  • 2 EL Sambal Oelek
  • 20 Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • Öl zum Frittieren
  • Salz
  • Knoblauchpulver
  • edelsüsser Paprika
  • 1¼ Bund Koriander
  • 250 g Mayonnaise, z. B. Japanische
  • 2½ EL Sambal Oelek
  • 24 Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • Öl zum Frittieren
  • Salz
  • Knoblauchpulver
  • edelsüsser Paprika
  • 1½ Bund Koriander
  • 300 g Mayonnaise, z. B. Japanische
  • 3 EL Sambal Oelek

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Reisblätter ca. 7 Mal im gleichen Abstand mit einer Schere vorsichtig bis kurz vor die Mitte einschneiden. Entstandene Zungen zu leicht spitzen oder runden Blumenblättern zuschneiden. Öl auf 170 °C erhitzen. Blumen nacheinander ca. 30 Sekunden knusprig frittieren, herausheben und abtropfen lassen. Mit Salz, Knoblauch und Paprika würzen. Koriander grob hacken. Mit Mayo und Sambal mischen. Reisblätter-Blumen mit Mayo servieren.

Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/reisblaetter-blumen
Habe ich gekocht Gekocht

Tipp

Abschnitte auch frittieren, würzen und gleich probieren.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren