Reis-Bowl mit Edamame

Reis-Bowl mit Edamame

5 Min.

Quick & Easy: ein Mittagessen mit 5 Zutaten in 5 Minuten. Rauchlachs schmeckt prima auf warmem Reis mit Edamame, beträufelt mit Limetten-Soja-Sauce.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

1
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Person

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 ggekochter Reis
  • 80 ggekochte Edamame oder 40 g ausgelöst
  • 1Limette
  • 2 ELSojasauce, z. B. glutenfreie aha! Kikkoman Tamari
  • 80 gFlammlachs oder Rauchlachs
  • 500 ggekochter Reis
  • 160 ggekochte Edamame oder 80 g ausgelöst
  • 2Limetten
  • 4 ELSojasauce, z. B. glutenfreie aha! Kikkoman Tamari
  • 160 gFlammlachs oder Rauchlachs
  • 1 kggekochter Reis
  • 320 ggekochte Edamame oder 160 g ausgelöst
  • 4Limetten
  • 8 ELSojasauce, z. B. glutenfreie aha! Kikkoman Tamari
  • 320 gFlammlachs oder Rauchlachs
  • 1,5 kggekochter Reis
  • 480 ggekochte Edamame oder 240 g ausgelöst
  • 6Limetten
  • 12 ELSojasauce, z. B. glutenfreie aha! Kikkoman Tamari
  • 480 gFlammlachs oder Rauchlachs
  • 2 kggekochter Reis
  • 640 ggekochte Edamame oder 320 g ausgelöst
  • 8Limetten
  • 16 ELSojasauce, z. B. glutenfreie aha! Kikkoman Tamari
  • 640 gFlammlachs oder Rauchlachs
  • 2,5 kggekochter Reis
  • 800 ggekochte Edamame oder 400 g ausgelöst
  • 10Limetten
  • 20 ELSojasauce, z. B. glutenfreie aha! Kikkoman Tamari
  • 800 gFlammlachs oder Rauchlachs
  • 3 kggekochter Reis
  • 960 ggekochte Edamame oder 480 g ausgelöst
  • 12Limetten
  • 24 ELSojasauce, z. B. glutenfreie aha! Kikkoman Tamari
  • 960 gFlammlachs oder Rauchlachs
Kilokalorien
700 kcal
2.900 kj
Eiweiss
35 g
20,6 %
Fett
19 g
25,2 %
Kohlenhydrate
92 g
54,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 5 Minuten
  1. Reis in eine Schale geben. Edamame darauf verteilen. In der Mikrowelle ca. 3 Minuten erwärmen. Limette halbieren. Eine Hälfte auspressen. Limettensaft und Sojasauce mischen. Lachs in Stücke zerteilen und auf dem Reis anrichten. Sauce darüberträufeln und servieren.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Die restliche Limette auspressen oder in Scheiben schneiden. Mit Wasser mischen und als aromatisiertes Trinkwasser geniessen.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration