Quorn-Hotdog

Quorn-Hotdog

20 Min.

Quick & Easy: Hotdog geht auch ohne Fleisch. Mit Quorn-Würstchen, Gurken-Relish und Zwiebeln im Silserbrötli ist der Hotdog ein einfaches Vegi-Hauptgericht.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

2
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Cornatur Quorn Hot Dog (Vegetarische Wurst)
  • Salz
  • 50 gSalatgurken
  • ½Peperoncino
  • 1 ELEssig
  • 1Silser Sandwich Baguette
  • 1 ELSenf
  • 1Salatblatt
  • 1 ELgeröstete Zwiebeln
  • 2Cornatur Quorn Hot Dogs (Vegetarische Wurst)
  • Salz
  • 100 gSalatgurken
  • 1Peperoncino
  • 2 ELEssig
  • 2Silser Sandwich Baguettes
  • 2 ELSenf
  • 2Salatblätter
  • 2 ELgeröstete Zwiebeln
  • 4Cornatur Quorn Hot Dogs (Vegetarische Wurst)
  • Salz
  • 200 gSalatgurken
  • 2Peperoncini
  • 4 ELEssig
  • 4Silser Sandwich Baguettes
  • 4 ELSenf
  • 4Salatblätter
  • 4 ELgeröstete Zwiebeln
  • 6Cornatur Quorn Hot Dogs (Vegetarische Wurst)
  • Salz
  • 300 gSalatgurken
  • 3Peperoncini
  • 6 ELEssig
  • 6Silser Sandwich Baguettes
  • 6 ELSenf
  • 6Salatblätter
  • 6 ELgeröstete Zwiebeln
  • 8Cornatur Quorn Hot Dogs (Vegetarische Wurst)
  • Salz
  • 400 gSalatgurken
  • 4Peperoncini
  • 8 ELEssig
  • 8Silser Sandwich Baguettes
  • 8 ELSenf
  • 8Salatblätter
  • 8 ELgeröstete Zwiebeln
  • 10Cornatur Quorn Hot Dogs (Vegetarische Wurst)
  • Salz
  • 500 gSalatgurken
  • 5Peperoncini
  • 10 ELEssig
  • 10Silser Sandwich Baguettes
  • 10 ELSenf
  • 10Salatblätter
  • 10 ELgeröstete Zwiebeln
  • 12Cornatur Quorn Hot Dogs (Vegetarische Wurst)
  • Salz
  • 600 gSalatgurken
  • 6Peperoncini
  • 12 ELEssig
  • 12Silser Sandwich Baguettes
  • 12 ELSenf
  • 12Salatblätter
  • 12 ELgeröstete Zwiebeln
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
19 g
16,7 %
Fett
16 g
31,6 %
Kohlenhydrate
59 g
51,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Quorn-Hotdogs in nicht mehr kochendem Salzwasser mit geschlossenem Deckel erwärmen. Gurke in feine Würfel schneiden. Peperoncino fein hacken. Mit Essig mischen. Brötli längs aufschneiden und im Ofen 3–5 Minuten aufbacken. Brötli mit Senf bestreichen. Mit Salatblättern, Gurkenrelish und Quorn-Hotdog belegen. Zwiebeln darüberstreuen und servieren.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration