Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Poulet-Curry mit Zimt

Poulet-Curry mit Zimt

Kukul Mas Curry

1 Std. 30 Min.

Das Poulet-Curry mit Zwiebeln, wie es in Sri Lanka zubereitet wird, besticht durch Zimt, Ingwer, Chili und Lorbeer mir herzhaft orientalischen Düften.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gZwiebeln
  • 20 gIngwer
  • 500 gPouletunterschenkel
  • 1 ELÖl, z. B. Kokosnussöl
  • ½Knoblauchzehe
  • 1 ELCurrypulver
  • ½ Dosegehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • 2,5 dlBouillon
  • ca. 1 ELSojasauce
  • ½rote Chilischote
  • ½Zimtstange
  • 1Lorbeerblatt
  • 250 gZwiebeln
  • 40 gIngwer
  • 1 kgPouletunterschenkel
  • 2 ELÖl, z. B. Kokosnussöl
  • 1Knoblauchzehe
  • 2 ELCurrypulver
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • 5 dlBouillon
  • ca. 2 ELSojasauce
  • 1rote Chilischote
  • 1Zimtstange
  • 2Lorbeerblätter
  • 375 gZwiebeln
  • 60 gIngwer
  • 1,5 kgPouletunterschenkel
  • 3 ELÖl, z. B. Kokosnussöl
  • Knoblauchzehen
  • 3 ELCurrypulver
  • 1½ Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • 7,5 dlBouillon
  • ca. 3 ELSojasauce
  • rote Chilischoten
  • Zimtstangen
  • 3Lorbeerblätter
  • 500 gZwiebeln
  • 80 gIngwer
  • 2 kgPouletunterschenkel
  • 4 ELÖl, z. B. Kokosnussöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 4 ELCurrypulver
  • 2 Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • 1 lBouillon
  • ca. 4 ELSojasauce
  • 2rote Chilischoten
  • 2Zimtstangen
  • 4Lorbeerblätter
  • 625 gZwiebeln
  • 100 gIngwer
  • 2,5 kgPouletunterschenkel
  • 5 ELÖl, z. B. Kokosnussöl
  • Knoblauchzehen
  • 5 ELCurrypulver
  • 2½ Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • 1,25 lBouillon
  • ca. 5 ELSojasauce
  • rote Chilischoten
  • Zimtstangen
  • 5Lorbeerblätter
  • 750 gZwiebeln
  • 120 gIngwer
  • 3 kgPouletunterschenkel
  • 6 ELÖl, z. B. Kokosnussöl
  • 3Knoblauchzehen
  • 6 ELCurrypulver
  • 3 Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • 1,5 lBouillon
  • ca. 6 ELSojasauce
  • 3rote Chilischoten
  • 3Zimtstangen
  • 6Lorbeerblätter
Kilokalorien
390 kcal
1.650 kj
Eiweiss
31 g
33,1 %
Fett
23 g
55,2 %
Kohlenhydrate
11 g
11,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
schmoren:
45-50 Minuten
Gesamt:
1 Std. 30 Min.
  1. Zwiebeln hacken. Ingwer schälen und fein hacken. Poulet im Öl bei mittlerer bis hoher Hitze rundum anbraten, bis die Haut knusprig ist. Hitze etwas reduzieren. Knoblauchzehe leicht andrücken, mit Zwiebeln und Ingwer beigeben und mitbraten. Mit Currypulver bestäuben. Tomaten beigeben und etwas einkochen lassen. Bouillon beigeben und mit knapp der Hälfte der Sojasauce würzen. Zugedeckt 30 Minuten schmoren lassen.

    fast fertig
  2. Chili längs halbieren, nach Belieben Kerne entfernen (weniger scharf). Zimt in 2 Stücke brechen. Chili, Zimt, Lorbeer und nach Belieben Kokosmilch beigeben. Ohne Deckel bei kleiner Hitze 15–20 Minuten einkochen lassen. Mit restlicher Sojasauce abschmecken.

    fast fertig
Rezept: Simone Codoni
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/poulet-curry-mit-zimt

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren