Pommes rissolées mit Gemüse

Pommes rissolées mit Gemüse

20 Min.

Herzhaftes Hauptgericht mit französischer Note: Pommes rissolées, Karotten, Lauch und Petersilie in der Pfanne braten, mit Chili und Paprika würzen.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen, Gericht in 2 Pfannen zubereiten.
  • 50 gKarotten
  • 40 gLauch
  • ¼ BundPetersilie
  • 2 ELErdnussöl
  • 400 gtiefgekühlte Pommes rissolées
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • Paprika
  • Salz
  • 100 gKarotten
  • 80 gLauch
  • ½ BundPetersilie
  • 4 ELErdnussöl
  • 800 gtiefgekühlte Pommes rissolées
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • Paprika
  • Salz
  • 200 gKarotten
  • 160 gLauch
  • 1 BundPetersilie
  • 8 ELErdnussöl
  • 1,6 kgtiefgekühlte Pommes rissolées
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • Paprika
  • Salz
  • 300 gKarotten
  • 240 gLauch
  • 1½ BundPetersilie
  • 1,2 dlErdnussöl
  • 2,4 kgtiefgekühlte Pommes rissolées
  • 3 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • Paprika
  • Salz
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
5 g
4,9 %
Fett
18 g
39,5 %
Kohlenhydrate
57 g
55,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Karotten und Lauch in feine Streifen schneiden. Petersilie hacken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pommes rissolées beigeben und braten, bis sie leicht Farbe annehmen. Gemüse beigeben und ca. 4 Minuten weiterbraten. Mit Cayennepfeffer, Paprika und Salz abschmecken. Petersilie beigeben. Mit Sauerrahm oder Kräuterquark servieren.

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration