Pochierte Lachsfilets in Weissweinsauce

Pochierte Lachsfilets in Weissweinsauce

30 Min.

Für Feste und Gäste: Pochierte Lachsfilets in Weissweinsauce, veredelt mit Rahm, aromatisiert mit Schalotte und Dill.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Menge Fisch in 2 Pfannen pochieren.
  • ½Schalotte
  • ¼ BundDill
  • 1 ELButter
  • 1,5 dlFischfond
  • 1 dlWeisswein
  • 2Lachsfilets ohne Haut à ca. 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELMehl
  • 0,5 dlHalbrahm
  • 1Schalotte
  • ½ BundDill
  • 2 ELButter
  • 3 dlFischfond
  • 2 dlWeisswein
  • 4Lachsfilets ohne Haut à ca. 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELMehl
  • 1 dlHalbrahm
  • Schalotten
  • ¾ BundDill
  • 3 ELButter
  • 4,5 dlFischfond
  • 3 dlWeisswein
  • 6Lachsfilets ohne Haut à ca. 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELMehl
  • 1,5 dlHalbrahm
  • 2Schalotten
  • 1 BundDill
  • 4 ELButter
  • 6 dlFischfond
  • 4 dlWeisswein
  • 8Lachsfilets ohne Haut à ca. 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELMehl
  • 2 dlHalbrahm
  • Schalotten
  • 1¼ BundDill
  • 5 ELButter
  • 7,5 dlFischfond
  • 5 dlWeisswein
  • 10Lachsfilets ohne Haut à ca. 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 ELMehl
  • 2,5 dlHalbrahm
  • 3Schalotten
  • 1½ BundDill
  • 6 ELButter
  • 9 dlFischfond
  • 6 dlWeisswein
  • 12Lachsfilets ohne Haut à ca. 160 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELMehl
  • 3 dlHalbrahm
Kilokalorien
500 kcal
2.100 kj
Eiweiss
34 g
29 %
Fett
33 g
63,3 %
Kohlenhydrate
9 g
7,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Schalotte und Dill separat hacken. Die Hälfte der Butter in einer weiten Pfanne erhitzen. Schalotte dazugeben und kurz dünsten. Fond und Wein dazugiessen und aufkochen. Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In den Sud legen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 6 Minuten pochieren. Fischfilets vorsichtig aus dem Sud heben und zugedeckt warm halten.

    fast fertig
  2. Restliche Butter mit Mehl verkneten. Mehl-Butter und Rahm zum Fond geben und mit einem Stabmixer pürieren. Sauce ca. 2 Minuten köcheln lassen. Dill dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lachsfilets mit Weissweinsauce beträufeln und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Der Weisswein ergänzt den feinen Fischgout der pochierten Filets mit zurückhaltender Säure.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration