Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Passionsfruchteis

Passionsfruchteis

4 Std. 5 Min.

Exotisches Fruchtdessert. Mark der Passionsfrucht mit Zucker aufkochen, mit Sojamousse mischen und tiefkühlen.

  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Dessert Für 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt 4 Gläser à ca. 1,5 dl

  • 8Passionsfrüchte
  • 150 gZucker
  • 360 gSoja-Mousse nature aha!
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
5 g
4 %
Fett
29 g
51,7 %
Kohlenhydrate
56 g
44,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
auskühlen lassen
gefrieren lassen:
mind. 3 Stunden
Gesamt:
4 Std. 5 Min.
  1. Passionsfrüchte halbieren. Mark mit einem Löffel direkt in eine Pfanne schaben. Mit Zucker aufkochen, ca. 10 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb streichen und auskühlen, die Kernen beiseitestellen. 4 TL vom Passionsfruchtmark beiseitestellen, Rest mit Soja-Mousse mischen und in Gläschen abfüllen. Mindestens 3 Stunden tiefkühlen.

    fast fertig
  2. Eis ca. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen. Mit beiseitegestelltem Passionsfruchtmark und Kernen garnieren. Sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/passionsfruchteis

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren