Minestrone mit Käsenocken

Minestrone mit Käsenocken

45 Min.

Käsenocken – aus Greyerzer mit Hartweizengriess und Eigelb – krönen die Minestrone mit Wintergemüse wie Fenchel, Karotten, Sellerie, Wirz und Kartoffeln.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 700 ggemischtes Gemüse, z. B. Fenchel, Karotten, Sellerie und Wirz
  • 200 gKartoffeln
  • 1Zwiebel
  • 2 ELRapsöl
  • 1 ELTomatenpüree
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • wenigSuppengrün von Sellerie oder Fenchel
  • Nocken

  • 3 dlWasser
  • Salz
  • 70 gHartweizengriess
  • 2Eigelb
  • 50 ggeriebener Greyerzer
  • 1,4 kggemischtes Gemüse, z. B. Fenchel, Karotten, Sellerie und Wirz
  • 400 gKartoffeln
  • 2Zwiebeln
  • 4 ELRapsöl
  • 2 ELTomatenpüree
  • 3 lGemüsebouillon
  • wenigSuppengrün von Sellerie oder Fenchel
  • Nocken

  • 6 dlWasser
  • Salz
  • 140 gHartweizengriess
  • 4Eigelb
  • 100 ggeriebener Greyerzer
  • 2,1 kggemischtes Gemüse, z. B. Fenchel, Karotten, Sellerie und Wirz
  • 600 gKartoffeln
  • 3Zwiebeln
  • 6 ELRapsöl
  • 3 ELTomatenpüree
  • 4,5 lGemüsebouillon
  • wenigSuppengrün von Sellerie oder Fenchel
  • Nocken

  • 9 dlWasser
  • Salz
  • 210 gHartweizengriess
  • 6Eigelb
  • 150 ggeriebener Greyerzer
Kilokalorien
290 kcal
1.250 kj
Eiweiss
11 g
15,2 %
Fett
13 g
40,5 %
Kohlenhydrate
32 g
44,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Für die Nocken Wasser und wenig Salz aufkochen. Griess einrieseln lassen. Bei mittlerer Hitze zu einem dicken Brei kochen. Etwas abkühlen lassen. Eigelb und Käse darunterrühren. Masse abschmecken und auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Gemüse und Kartoffeln in ca. 1 cm grosse Stücke oder Würfelchen schneiden. Zwiebel hacken. Alles im Öl andünsten. Tomatenpüree dazugeben und kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen. Suppe salzen. Zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Reichlich Salzwasser aufkochen. Aus der Griess-Käse-Masse mit nassen Händen baumnussgrosse Kugeln formen. Ins Salzwasser gleiten lassen und darin ca. 5 Minuten ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Minestrone mit Salz abschmecken. Anrichten. Nocken aus der Garflüssigkeit heben, in die Suppe geben. Suppengrün hacken und darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration