Karotten-Hotdog

Karotten-Hotdog

1 Std.

Hotdog geht auch ohne Würstchen: Für die vegetarische Version werden im Ofen gebackene Karotten mit Eier-Knoblauch-Mayo und Rucola in Brötchen gepackt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Karotten à ca. 80 g
  • 1 ELOlivenöl
  • ½ TLCurry
  • Salz
  • 2Knoblauchzehen
  • 1gekochte Eier
  • ½ BundSchnittlauch
  • 2 ELMayonnaise
  • 1 ELJoghurt nature
  • Pfeffer
  • 2Sandwichbrötli
  • 10 gRucola oder Rüebligrün
  • 2 ELRöstzwiebeln
  • 4Karotten à ca. 80 g
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 TLCurry
  • Salz
  • 4Knoblauchzehen
  • 2gekochte Eier
  • 1 BundSchnittlauch
  • 4 ELMayonnaise
  • 2 ELJoghurt nature
  • Pfeffer
  • 4Sandwichbrötli
  • 20 gRucola oder Rüebligrün
  • 4 ELRöstzwiebeln
  • 6Karotten à ca. 80 g
  • 3 ELOlivenöl
  • 1½ TLCurry
  • Salz
  • 6Knoblauchzehen
  • 3gekochte Eier
  • 1½ BundSchnittlauch
  • 6 ELMayonnaise
  • 3 ELJoghurt nature
  • Pfeffer
  • 6Sandwichbrötli
  • 30 gRucola oder Rüebligrün
  • 6 ELRöstzwiebeln
  • 8Karotten à ca. 80 g
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 TLCurry
  • Salz
  • 8Knoblauchzehen
  • 4gekochte Eier
  • 2 BundSchnittlauch
  • 8 ELMayonnaise
  • 4 ELJoghurt nature
  • Pfeffer
  • 8Sandwichbrötli
  • 40 gRucola oder Rüebligrün
  • 8 ELRöstzwiebeln
  • 10Karotten à ca. 80 g
  • 5 ELOlivenöl
  • 2½ TLCurry
  • Salz
  • 10Knoblauchzehen
  • 5gekochte Eier
  • 2½ BundSchnittlauch
  • 10 ELMayonnaise
  • 5 ELJoghurt nature
  • Pfeffer
  • 10Sandwichbrötli
  • 50 gRucola oder Rüebligrün
  • 10 ELRöstzwiebeln
  • 12Karotten à ca. 80 g
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 TLCurry
  • Salz
  • 12Knoblauchzehen
  • 6gekochte Eier
  • 3 BundSchnittlauch
  • 12 ELMayonnaise
  • 6 ELJoghurt nature
  • Pfeffer
  • 12Sandwichbrötli
  • 60 gRucola oder Rüebligrün
  • 12 ELRöstzwiebeln
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
13 g
9,9 %
Fett
34 g
58,2 %
Kohlenhydrate
42 g
31,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
backen:
ca. 45 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Backofen auf 190 °C vorheizen. Karotten schälen und mit Öl und Curry mischen. Salzen. In der Ofenmitte ca. 45 Minuten backen. Dabei ab und zu wenden. 15 Minuten vor Ende der Garzeit ungeschälte Knoblauchzehen dazulegen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Eier grob hacken und Schnittlauch fein schneiden. Beides mit Mayonnaise und Joghurt mischen. Knoblauch aus der Schale zur Eiersauce drücken und mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brötli im Ofen kurz mitrösten. Brötli mit Rüebli, Eier-Mayonnaise und Rucola anrichten. Mit Röstzwiebeln bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration