Kaninchenschlegel mit Ofengemüse

Kaninchenschlegel mit Ofengemüse

1 Std. 10 Min.

Vereinigt die herrlichsten Geschmacksnuancen: zartes Kaninchenfleisch, zusammen mit Karotten, Tomaten und Zwiebeln in süffigem Portwein gebraten.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 10kleine Knoblauchzehen
  • 4Kaninchenschlegel à ca. 200 g
  • 4kleine rote Zwiebeln
  • 1 BundBundkarotten
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 dlroter Portwein
  • 1 Dosegeschälte Tomaten (Pelati) à 400 g
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 20kleine Knoblauchzehen
  • 8Kaninchenschlegel à ca. 200 g
  • 8kleine rote Zwiebeln
  • 2 BundBundkarotten
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 dlroter Portwein
  • 2 Dosengeschälte Tomaten (Pelati) à 400 g
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 30kleine Knoblauchzehen
  • 12Kaninchenschlegel à ca. 200 g
  • 12kleine rote Zwiebeln
  • 3 BundBundkarotten
  • 1,2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 dlroter Portwein
  • 3 Dosengeschälte Tomaten (Pelati) à 400 g
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
430 kcal
1.750 kj
Eiweiss
29 g
30,9 %
Fett
19 g
45,6 %
Kohlenhydrate
22 g
23,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
braten:
ca. 50 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Knoblauchzehen schälen. Pro Kaninchenschlegel 1 Knoblauchzehe in Stäbchen schneiden. Kaninchenschlegel mit einem spitzen Messer rundum mehrmals einstechen. Mit Knoblauchstäbchen spicken. Zwiebeln schälen und vierteln. Karottengrün auf ca. 3 cm kürzen. Dickere Karotten längs halbieren.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Öl in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Kaninchenfleisch darin bei mittlerer Hitze rundum ca. 8 Minuten anbraten. Zwiebeln, Karotten und restliche Knoblauchzehen beigeben, ca. 2 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Portwein ablöschen. Alles mit den Tomaten samt Flüssigkeit auf ein grosses, rundes Blech geben. Kaninchen in der Ofenmitte ca. 50 Minuten braten. Petersilie hacken und darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Im Frühling statt Petersilie Bärlauch verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration