Halloumi-Burger

Halloumi-Burger

35 Min.

Vegi-Burger mit gebratenem Halloumi auf Tapenade aus Oliven, Kapern, Knoblauch und Olivenöl, garniert mit Zitronen-Joghurt, Pfefferminze und Sprossen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Halloumi portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 40 gentsteinte grüne Oliven
  • ½ ELKapern
  • 2 ELOlivenöl
  • ½Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • ¼Zitrone
  • 50 gJoghurt nature
  • ½ BundPfefferminze
  • Salz
  • 250 gHalloumi oder Feta
  • 1 ELHOLL-Rapsöl
  • 2Hamburger-Buns à ca. 65 g, z. B. Vollkorn-Burger-Buns
  • 10 gSprossen, z. B. Alfalfa oder Mungobohnen
  • 80 gentsteinte grüne Oliven
  • 1 ELKapern
  • 4 ELOlivenöl
  • 1Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • ½Zitrone
  • 100 gJoghurt nature
  • 1 BundPfefferminze
  • Salz
  • 500 gHalloumi oder Feta
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • 4Hamburger-Buns à ca. 65 g, z. B. Vollkorn-Burger-Buns
  • 20 gSprossen, z. B. Alfalfa oder Mungobohnen
  • 120 gentsteinte grüne Oliven
  • 1½ ELKapern
  • 6 ELOlivenöl
  • Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • ¾Zitrone
  • 150 gJoghurt nature
  • 1½ BundPfefferminze
  • Salz
  • 750 gHalloumi oder Feta
  • 3 ELHOLL-Rapsöl
  • 6Hamburger-Buns à ca. 65 g, z. B. Vollkorn-Burger-Buns
  • 30 gSprossen, z. B. Alfalfa oder Mungobohnen
  • 160 gentsteinte grüne Oliven
  • 2 ELKapern
  • 8 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • 1Zitrone
  • 200 gJoghurt nature
  • 2 BundPfefferminze
  • Salz
  • 1 kgHalloumi oder Feta
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • 8Hamburger-Buns à ca. 65 g, z. B. Vollkorn-Burger-Buns
  • 40 gSprossen, z. B. Alfalfa oder Mungobohnen
  • 200 gentsteinte grüne Oliven
  • 2½ ELKapern
  • 1 dlOlivenöl
  • Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 250 gJoghurt nature
  • 2½ BundPfefferminze
  • Salz
  • 1,25 kgHalloumi oder Feta
  • 5 ELHOLL-Rapsöl
  • 10Hamburger-Buns à ca. 65 g, z. B. Vollkorn-Burger-Buns
  • 50 gSprossen, z. B. Alfalfa oder Mungobohnen
  • 240 gentsteinte grüne Oliven
  • 3 ELKapern
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 3Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 300 gJoghurt nature
  • 3 BundPfefferminze
  • Salz
  • 1,5 kgHalloumi oder Feta
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • 12Hamburger-Buns à ca. 65 g, z. B. Vollkorn-Burger-Buns
  • 60 gSprossen, z. B. Alfalfa oder Mungobohnen
Kilokalorien
770 kcal
3.200 kj
Eiweiss
34 g
17,8 %
Fett
53 g
62,4 %
Kohlenhydrate
38 g
19,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Oliven und Kapern zum Olivenöl geben. Knoblauch dazupressen. Grob pürieren, Tapenade mit Pfeffer abschmecken. Etwas Zitronenschale fein zum Joghurt reiben. Die Hälfte der Pfefferminzblätter fein hacken und beigeben. Joghurtsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Halloumi waagrecht halbieren. Im Rapsöl bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten beidseitig goldbraun braten. Brötchen halbieren und leicht rösten. Untere Brothälften mit Tapenade bestreichen und mit Halloumi belegen. Mit Joghurtsauce, den restlichen Minzeblättern und den oberen Brothälften bedecken. Sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration