Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Gemüsesuppe mit würzigem Spanferkel

Gemüsesuppe mit würzigem Spanferkel

20 Min.

Resten vom Grill-Event in eine Bouillon mit Gemüse und Pilzen geben. Kurkuma, Ras al-Hanout und Limettensaft verleihen dem Gericht eine orientalische Note.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 40 gKarotten
  • 60 gKrautstiele
  • 20 gfrische Pilze, z. B. Morcheln
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 75 ggrilliertes Spanferkel
  • ¼Schalotte
  • ½ ELOlivenöl
  • ¼ TLKurkuma
  • ¼ ELRas al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • ¼Limette
  • 75 gKarotten
  • 125 gKrautstiele
  • 40 gfrische Pilze, z. B. Morcheln
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 150 ggrilliertes Spanferkel
  • ½Schalotte
  • 1 ELOlivenöl
  • ½ TLKurkuma
  • ½ ELRas al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • ½Limette
  • 150 gKarotten
  • 250 gKrautstiele
  • 80 gfrische Pilze, z. B. Morcheln
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 300 ggrilliertes Spanferkel
  • 1Schalotte
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 TLKurkuma
  • 1 ELRas al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 1Limette
  • 225 gKarotten
  • 375 gKrautstiele
  • 120 gfrische Pilze, z. B. Morcheln
  • 1,8 lGemüsebouillon
  • 450 ggrilliertes Spanferkel
  • Schalotten
  • 3 ELOlivenöl
  • 1½ TLKurkuma
  • 1½ ELRas al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • Limetten
  • 300 gKarotten
  • 500 gKrautstiele
  • 160 gfrische Pilze, z. B. Morcheln
  • 2,4 lGemüsebouillon
  • 600 ggrilliertes Spanferkel
  • 2Schalotten
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 TLKurkuma
  • 2 ELRas al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 2Limetten
  • 375 gKarotten
  • 625 gKrautstiele
  • 200 gfrische Pilze, z. B. Morcheln
  • 3 lGemüsebouillon
  • 750 ggrilliertes Spanferkel
  • Schalotten
  • 5 ELOlivenöl
  • 2½ TLKurkuma
  • 2½ ELRas al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • Limetten
  • 450 gKarotten
  • 750 gKrautstiele
  • 240 gfrische Pilze, z. B. Morcheln
  • 3,6 lGemüsebouillon
  • 900 ggrilliertes Spanferkel
  • 3Schalotten
  • 6 ELOlivenöl
  • 3 TLKurkuma
  • 3 ELRas al-Hanout (marokkanische Gewürzmischung)
  • 3Limetten
Kilokalorien
180 kcal
800 kj
Eiweiss
12 g
27,6 %
Fett
10 g
51,7 %
Kohlenhydrate
9 g
20,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Karotten längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Krautstielblätter wegschneiden. Stiele in Streifen à ca. 5 mm schneiden. Blätter halbieren, aufrollen und in Streifen à ca. 1 cm schneiden. Pilze rüsten und in Scheiben schneiden. Bouillon mit Karotten, Krautstielen und Pilzen ca. 5 Minuten köcheln lassen. Krautstielblätter dazugeben.

    fast fertig
  2. Spanferkelstücke in ca. 1 cm grosse Stücke schneiden. Schalotte hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Schalotte, Fleisch, Kurkuma und Ras al-Hanout dazugeben und ca. 2 Minuten anbraten. Limette auspressen. Saft zum Fleisch geben, aufkochen. Suppe mit Gemüse und Pilzen anrichten. Fleisch dazugeben und servieren. Dazu passt Brot.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/gemuesesuppe-mit-wuerzigem-spanferkel

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren