En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen dieses Rezept?
Jetzt bewerten
    (5)
    Gefüllte kleine Kalmare
    • 35   Min.
    • Geübt

    Gefüllte kleine Kalmare

    Mare, Monti und Sugo: Kalamar, gefüllt mit weichem Brot, Knoblauch, Basilikum, Sardellen, Pecorino, Oliven – schmeckt wie laue Sommerabende am Mittelmeer.

    Für
    Personen

    Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

    Zutaten

    400   g festfleischige Tomaten , z. B.   San Marzano
    1   grosse Zwiebel
    2   Knoblauchzehen
    4   EL Olivenöl
      Salz
      Pfeffer
    2   Zweige Oregano
    60   g altbackenes Weissbrot
    40   g schwarze Oliven , z. B.   Kalamata
    ½   Zitrone
    500   g küchenfertige kleine Kalmare
    4   Sardellen mit Kapern in Sojaöl
    ½   Bund Basilikum
    50   g Pecorino
    Nährwerte pro Portion
    Kilokalorie
    320 KCAL
    1350 KJ
    Fett
    16 G
    45 %
    Eiweiss
    25 G
    31,2 %
    Kohlenhydrate
    16 G
    20 %
    Kilokalorie
    Durch die Nahrung nimmt der Mensch Energie auf, die er rund um die Uhr verbrennt. Die Energie wird in Kilokalorien oder Kilojoule angegeben. Eine Kilokalorie entspricht rund 4.19 Kilojoule.
    Fett
    Fett verwöhnt den Gaumen, weil es Träger von Geschmacks- und Aromastoffen ist. Deshalb schmecken fetthaltige Nahrungsmittel intensiv. Der menschliche Körper braucht täglich ein wenig Fett, am besten ungesättigtes aus pflanzlichen Ölen und fettreichem Fisch.
    Eiweiss
    Eiweiss ist der Baustoff des Lebens. Aus ihm bestehen nicht nur Zellen, Blut und Gewebe, sondern auch Enzyme und Hormone. Gute Proteine sind etwa in Fisch, Eier und fettarmen Milchprodukten enthalten.
    Kohlenhydrate
    Kohlenhydrate sind wichtige Energielieferanten und der Treibstoff für Muskeln und Gehirn. Enthalten sind die Zuckermoleküle etwa in Gemüse, Früchten, Pasta, Kartoffeln und Brot.

    Rezept: Andrea Pistorius

    Zubereitung

    Tomaten kreuzweise einschneiden und ca. 30 Sekunden in kochendes Wasser geben, bis sich die Haut zu lösen beginnt. Tomaten mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in Würfel schneiden. Zwiebeln und Hälfte vom Knoblauch schälen und fein hacken.

    Die Hälfte des Öls in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch dünsten. Tomatenwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze während ca. 15 Minuten köcheln. Oreganoblättchen vom Stängel zupfen und dazugeben.

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Brot in Stücke schneiden und in wenig Wasser einweichen. Oliven mit dem Boden einer Tasse anpressen, Stein herauslösen. Oliven fein hacken. Von der Zitrone die Schale abreiben, Saft auspressen.

    Kalmare mit kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln. Fangarme klein schneiden. Sardellen aus dem Öl nehmen und mit Basilikum fein hacken, Pecorino reiben, restlichen Knoblauch pressen.

    Brot ausdrücken, Fangarme, Knoblauch, Basilikum, Sardellen, Pecorino, Oliven, Zitronenschale gut miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Masse in einen Spritzbeutel füllen, Spitze abschneiden.

    Die Kalmarkörper mit der Masse zu 2/3 füllen und mit Zahnstochern verschliessen. Restliches Öl in einer ofenfesten Form erhitzen. Kalmare rundum kurz anbraten, Tomatensauce dazu giessen und im Backofen während ca. 15 Minuten fertig garen.

    Zubereitungszeit

    Zubereitung ca. 35 Min.

    + braten ca. 15 Min.

    So funktioniert's

    Zutat wurde der Einkaufsliste hinzugefügt.
    Tipp
    Anstelle der kleinen Kalmare können auch grössere Kalmartuben aus der Tiefkühlabteilung verwendet werden.
    Ihre Meinung zum Rezept
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (2)
    U. Müller-Hildebrand 23.08.2017

    Schade gibt es die Kalmare nicht in der Fischabteilung. Sie können auch nicht bestellt werden. Wieso gebt ihr ein Rezept raus, für das man die die Zutaten bei der Konkurrenz beschaffen muss?

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    M. Team 24.08.2017

    Sehr geehrter Herr Müller, besten Dank für Ihre Rückmeldung.
    Grundsätzlich sind Kalmare an der Fischtheke von Migros-Filialen mit Frischfisch-Abteilung erhältlich. Es ist aber leider möglich, dass saisonal Lieferengpässe entstehen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, auf tiefgekühlte Kalmare auszuweichen.
    Wir wünschen viele mediterrane Gefühle beim Kalmar-Schlemmen.
    Ihr Migusto-Team

    Bewertungen

    Dieses Rezept gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (5)

      Das Rezept wurde bereits von 1 Person(en) bewertet.

      En Guete! Jetzt weitersagen
      Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden

      Mehr Rezepte nach Ihrem Gusto

      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      30 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      30 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      30 Min.
      Geübt
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      45 Min.
      Geübt
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.