Gebackener Blumenkohl mit Erdnusssauce

Gebackener Blumenkohl mit Erdnusssauce

55 Min.

Blumenkohl mal anders: In Scheiben geschnitten und im Ofen gebacken schmeckt er bestens. Dazu wird eine cremige Sauce mit Erdnussbutter serviert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Blumenkohle à ca. 500 g
  • 4 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • ½Limette
  • 150 gErdnussbutter creamy
  • 1 dlGemüsebouillon, heiss
  • 40 ggesalzene geröstete Erdnüsse
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 110 gGranatapfelkerne
  • 4Blumenkohle à ca. 500 g
  • 8 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • 1Limette
  • 300 gErdnussbutter creamy
  • 2 dlGemüsebouillon, heiss
  • 80 ggesalzene geröstete Erdnüsse
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 220 gGranatapfelkerne
Kilokalorien
480 kcal
1.950 kj
Eiweiss
17 g
15,6 %
Fett
33 g
68 %
Kohlenhydrate
18 g
16,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 35 Minuten
Gesamt:
55 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Blumenkohl samt Strunk in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Öl bepinseln. Salzen. In der Ofenmitte ca. 35 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Limette auspressen. Erdnussbutter in Gefäss geben. Heisse Bouillon unter ständigem Rühren dazugiessen. Limettensaft beigeben und gut verrühren. Erdnüsse grob hacken. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Blumenkohl aus dem Ofen nehmen, mit Erdnusssauce beträufeln. Erdnüsse, Frühlingszwiebeln und Granatapfelkerne darüberstreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration