Gans mit Apfelmus

Gans mit Apfelmus

Roast Goose with Apple Sauce

3 Std. 30 Min.

Gans mit Apfelmus – Roast Goose with Apple Sauce – ist ein typisches englisches Weihnachtsessen. Die Gans wird mit Äpfeln, Zwiebeln und Kräutern gestopft.

  • Glutenfrei

Zutaten

HauptgerichtFür 8 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Gans à ca. 4 kg, beim Metzger vorbestellen
  • 3süss-säuerliche Äpfel, z. B. Cox Orange
  • 2Zwiebeln
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Salbei, Thymian, Petersilie
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Meersalz
  • Apfelmus

  • 1 kgsüss-säuerliche Äpfel
  • 2 ELZucker
  • 50 gButter
  • 0,5 dlWasser
Kilokalorien
1.030 kcal
4.300 kj
Eiweiss
40 g
15,7 %
Fett
83 g
73,3 %
Kohlenhydrate
28 g
11 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
braten:
2-3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Gans nach Bedarf von überflüssigem Fett im Bauchinnern befreien. Innen und aussen kalt abspülen, trocken tupfen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Äpfel entkernen und mit den Zwiebeln würfeln. Kräuter hacken. Gans innen mit Pfeffer und ca. 1 TL Salz würzen. Äpfel, Zwiebeln und Kräuter in die Gans füllen. Gans mit Küchenschnur zubinden und auf das Ofengitter legen. Ofenblech mit Alufolie auskleiden. In die unterste Ofenrille schieben. Gans auf dem Gitter in der Ofenmitte 2,5 bis 3 Stunden durchgaren. Garprobe machen: Die Kerntemperatur muss ca. 85 °C betragen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen für das Apfelmus Äpfel halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Mit Zucker, Butter und Wasser aufkochen, ca. 20 Minuten weich kochen. Apfelmus grob pürieren und beiseitestellen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Vor dem Servieren Gans im ausgeschalteten, leicht geöffneten Ofen ca. 15 Minuten ruhen lassen. Apfelmus aufwärmen. Gans tranchieren. Mit Füllung und Apfelmus servieren. Dazu passen Karotten und Kartoffelstock.

    fast fertig
Rezept: Martin Graf

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration