Galette mit Meeresfrüchte-Ragout

Galette mit Meeresfrüchte-Ragout

1 Std.

Küchenklassiker aus der Normandie: Dünne Omelette aus Buchweizenmehl mit Meerfrüchten an aromatischer Rahmsauce gefüllt.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 4 ZweigeThymian
  • 1 ELButter
  • 1 ELMehl
  • 200 ggehackte geschälte Tomaten aus der Dose
  • 2 dlFischfond
  • 1 dlDoppelrahm
  • 600 gFischfilets und Meeresfrüchte
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Braten
  • Teig

  • 250 gBuchweizenmehl
  • 1 TLSalz
  • 5 dlWasser
Kilokalorien
550 kcal
2.300 kj
Eiweiss
34 g
25,4 %
Fett
24 g
40,3 %
Kohlenhydrate
46 g
34,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl, Salz und Wasser verrühren. Teig ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen für das Ragout Zwiebel fein hacken. Thymianblättchen abzupfen. Butter in einer Pfanne schmelzen. Zwiebel und Thymianblättchen andünsten. Mehl dazugeben. Alles bei kleinster Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten dünsten. Tomaten, Fischfond und Doppelrahm dazugeben, aufkochen. Inzwischen Fisch in Würfel à 2 cm schneiden, Meeresfrüchte nach Belieben ganz lassen oder halbieren. Fisch und Meeresfrüchte zur Sauce geben. Bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten pochieren. Ragout mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Eine beschichtete Bratpfanne mit Öl einpinseln. Ca. ⅛ des Teigs mit einem Schöpflöffel hineingeben. Teig unter Schwenken der Pfanne dünn auslaufen lassen. Bei mittlerer Hitze Galette beidseitig backen. Zugedeckt warm halten. Auf diese Weise 7 weitere Galettes backen.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration