Falafel-Burger mit Knoblauch-Chili-Sauce

Falafel-Burger mit Knoblauch-Chili-Sauce

45 Min.

Vegetarische Burgervariante: Falafel-Burger mit Minze, Sojacreme, Knoblauch, Chili und Cashewmus, serviert im Burger-Bun mit Salat, Sprossen und Gemüse.

  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 170 gFalafel Trockenmischung
  • 2,6 dlkochendes Wasser
  • ½ BundPfefferminze
  • 1,5 dlSojacreme Cuisine
  • 1 ELCashewmus
  • 1Knoblauchzehe
  • ½Zitrone
  • Salz
  • Chilipulver
  • 4vorgeschnittene Burger-Buns
  • Öl zum Braten
  • Salatblättchen
  • Sprossen
  • 1Karotte
  • ½Zucchetti
  • ½Kohlrabi
Kilokalorien
500 kcal
2.100 kj
Eiweiss
17 g
13,7 %
Fett
23 g
41,8 %
Kohlenhydrate
55 g
44,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
quellen lassen:
15 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Falafelmischung mit dem kochenden Wasser anrühren und 15 Minuten quellen lassen. Minze fein hacken und daruntermischen. Sojacreme mit gepresstem Knoblauch, ein paar Tropfen Zitronensaft und Cashewmus, glattrühren, pikant würzen, beiseitestellen. Buns ohne Fettzugabe in einer Bratpfanne rösten. Aus der Falafelmasse 4 Burger formen und im Öl goldbraun braten, auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Falafel-Burger mit Salat und Sprossen, geraffeltem Gemüse und beiseitegestellter Sauce anrichten.

Rezept: Regula Brodbeck

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration