Blumenkohl mit Zitronenrahm und Melisse

Blumenkohl mit Zitronenrahm und Melisse

35 Min.

Eine Rahmsauce mit Zitrone und Melisse veredelt den ganz im Dampf gegarten Blumenkohl. Ein Rezept, dessen Resultat der ganzen Familie schmeckt.

  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Blumenkohl à ca. 450 g
  • 1Zwiebel
  • ¼ BundMelisse
  • 1 ELButter
  • 2 dlGemüsebouillon
  • ½Zitrone
  • 1 TLMaisstärke
  • 150 gCrème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Blumenkohl à ca. 450 g
  • 2Zwiebeln
  • ½ BundMelisse
  • 2 ELButter
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 1Zitrone
  • 2 TLMaisstärke
  • 300 gCrème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Blumenkohl à ca. 450 g
  • 3Zwiebeln
  • ¾ BundMelisse
  • 3 ELButter
  • 6 dlGemüsebouillon
  • Zitronen
  • 3 TLMaisstärke
  • 450 gCrème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
200 kcal
800 kj
Eiweiss
3 g
6,9 %
Fett
15 g
77,1 %
Kohlenhydrate
7 g
16 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Ganzen Blumenkohl in einem Siebeinsatz ca. 20 Minuten dämpfen. Zwiebel hacken. Melissenblätter abzupfen und Stiele beiseitestellen. Zwiebel in der Butter ca. 2 Minuten dünsten. Bouillon und beiseitegestellte Melissenstiele dazugeben und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Zitronenschale fein abreiben, beiseitestellen. Zitrone auspressen. Zitronensaft mit Maisstärke verrühren. Melissenstiele aus der Sauce entfernen. Zitronensaft zur Sauce geben und gut verrühren. Kurz köcheln lassen, bis die Sauce etwas bindet. Crème fraîche dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Melissenblätter hacken. Blumenkohl mit der Sauce anrichten. Mit Melisse und beiseitegestellter Zitronenschale bestreuen und servieren.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration