Blattspinat mit Sardellen-Speck und Ei

Blattspinat mit Sardellen-Speck und Ei

35 Min.

Mit knusprig gebratenem Speck, Sardellen und wachsweichen Eiern schmeckt frischer Blattspinat prima. Ein Familienessen, das man auch Gästen servieren kann.

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 gBlattspinat
  • 2Eier
  • 2 TLmilder Weissweinessig
  • 2 ELWasser
  • 50 gBauernspecktranchen
  • ½ DoseSardellen mit Kapern à 33 g
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • ½ ELRöstzwiebeln
  • 800 gBlattspinat
  • 4Eier
  • 4 TLmilder Weissweinessig
  • 4 ELWasser
  • 100 gBauernspecktranchen
  • 1 DoseSardellen mit Kapern à 33 g
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 ELRöstzwiebeln
  • 1,2 kgBlattspinat
  • 6Eier
  • 6 TLmilder Weissweinessig
  • 6 ELWasser
  • 150 gBauernspecktranchen
  • 1½ DosenSardellen mit Kapern à 33 g
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1½ ELRöstzwiebeln
  • 1,6 kgBlattspinat
  • 8Eier
  • 8 TLmilder Weissweinessig
  • 8 ELWasser
  • 200 gBauernspecktranchen
  • 2 DosenSardellen mit Kapern à 33 g
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 ELRöstzwiebeln
  • 2 kgBlattspinat
  • 10Eier
  • 10 TLmilder Weissweinessig
  • 10 ELWasser
  • 250 gBauernspecktranchen
  • 2½ DosenSardellen mit Kapern à 33 g
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2½ ELRöstzwiebeln
  • 2,4 kgBlattspinat
  • 12Eier
  • 12 TLmilder Weissweinessig
  • 12 ELWasser
  • 300 gBauernspecktranchen
  • 3 DosenSardellen mit Kapern à 33 g
  • Fleur de sel
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 3 ELRöstzwiebeln
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
21 g
30,4 %
Fett
20 g
65,2 %
Kohlenhydrate
3 g
4,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
im Ofen garen:
12-15 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Vom Spinat grobe Stiele entfernen. Spinat gründlich waschen. Backofen auf 130 °C vorheizen. Eier einzeln in ofenfeste Förmchen aufschlagen. Essig und Wasser mischen und zu den Eiern verteilen. Eier im Ofen 12–15 Minuten wachsweich garen.

    fast fertig
  2. Die Hälfte der Specktranchen in einer weiten Bratpfanne knusprig braten. Beiseitestellen. Restlichen Speck in feine Streifen schneiden. In derselben Pfanne anbraten. Sardellen aus dem Öl heben, beigeben und kurz mitdünsten. Spinat dazugeben. Zugedeckt dämpfen, bis er etwas zusammengefallen ist. Gut mischen und abschmecken. Spinat anrichten, Eier daraufstürzen. Mit Salz, Pfeffer und Röstzwiebeln bestreuen. Mit Specktranchen garnieren.

    fast fertig
Rezept: (Saisonküche) Margaretha Junker - Koch

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration