Ananasspiesse mit Culatello di Parma

Ananasspiesse mit Culatello di Parma

50 Min.

Dieser Snack punktet mit Geschmack: Ananaswürfel, Lattichstücke und je eine Tranche Culatello di Parma auf einen Spiess stecken und mit Chiliöl beträufeln.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

ApéroFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Chilischote
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • ½Mini-Ananas
  • 2Lattichblätter
  • 150 gCulatello di Parma
Kilokalorien
150 kcal
600 kj
Eiweiss
11 g
32,1 %
Fett
9 g
59,1 %
Kohlenhydrate
3 g
8,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ziehen lassen:
mind. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Chilischote längs halbieren, Kerne entfernen. Schote in feine Streifen schneiden. Zum Öl geben und leicht salzen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Ananas schälen, Augen entfernen. Fruchtfleisch längs achteln. Achtel in je 3 mundgerechte Stücke schneiden. Lattich in Quadrate schneiden. Mit je 1 Tranche Culatello di Parma auf die Ananasstücke spiessen. Mit Chiliöl beträufeln.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration