Zander mit Frühlingszwiebeln und Sriracha-Mayonnaise

Zander mit Frühlingszwiebeln und Sriracha-Mayonnaise

25 Min.

Gebratene Fischfilets mit kurz angebratenen Frühlingszwiebeln und selbst gemachter Sriracha-Mayonnaise sind ein schnell und einfach zuzubereitendes Gericht.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Frühlingszwiebeln
  • 2 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Zanderfilets à ca. 160 g
  • 12,5 gMicrogreens oder Sprossen
  • Sriracha-Mayonnaise

  • ½Eigelb
  • 1 dlSonnenblumenöl
  • ½ TLSriracha
  • ½ TLZitronensaft
  • 8Frühlingszwiebeln
  • 4 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Zanderfilets à ca. 160 g
  • 25 gMicrogreens oder Sprossen
  • Sriracha-Mayonnaise

  • 1Eigelb
  • 2 dlSonnenblumenöl
  • 1 TLSriracha
  • 1 TLZitronensaft
  • 12Frühlingszwiebeln
  • 6 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Zanderfilets à ca. 160 g
  • 37,5 gMicrogreens oder Sprossen
  • Sriracha-Mayonnaise

  • Eigelb
  • 3 dlSonnenblumenöl
  • 1½ TLSriracha
  • 1½ TLZitronensaft
  • 16Frühlingszwiebeln
  • 8 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Zanderfilets à ca. 160 g
  • 50 gMicrogreens oder Sprossen
  • Sriracha-Mayonnaise

  • 2Eigelb
  • 4 dlSonnenblumenöl
  • 2 TLSriracha
  • 2 TLZitronensaft
  • 20Frühlingszwiebeln
  • 10 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10Zanderfilets à ca. 160 g
  • 62,5 gMicrogreens oder Sprossen
  • Sriracha-Mayonnaise

  • Eigelb
  • 5 dlSonnenblumenöl
  • 2½ TLSriracha
  • 2½ TLZitronensaft
  • 24Frühlingszwiebeln
  • 12 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Zanderfilets à ca. 160 g
  • 75 gMicrogreens oder Sprossen
  • Sriracha-Mayonnaise

  • 3Eigelb
  • 6 dlSonnenblumenöl
  • 3 TLSriracha
  • 3 TLZitronensaft
Kilokalorien
690 kcal
2.850 kj
Eiweiss
32 g
18,7 %
Fett
59 g
77,7 %
Kohlenhydrate
6 g
3,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Für die Mayonnaise Eigelb in ein hohes Gefäss geben. Öl langsam in einem sehr feinen Faden unter ständigem Rühren mit einem Handrührgerät zum Eigelb giessen, bis eine Masse entsteht. Sriracha beigeben. Mayonnaise mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Frühlingszwiebeln längs halbieren. Wenig Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln ca. 2 Minuten braten, sodass sie noch knackig sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und warm halten. Zander rundum mit Salz und Pfeffer würzen und im restlichen Öl beidseitig ca. 4 Minuten braten. Frühlingszwiebeln mit Zander und Microgreens anrichten. Mayonnaise dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen Süsskartoffelchips.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration