Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Zander mit Bärlauchpanade

Zander mit Bärlauchpanade

Gesamt: 40 Minuten • Aktiv: ca. 40 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 38 g, Fett 46 g, Kohlenhydrate 25 g, 680 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Verheissungsvoller Frühlingsbote aus dem Süsswasser: Mit Bärlauchpanade brilliert Zander als Saisonhit. Selbst gemachte Mayonnaise rundet das Essen ab.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 25 g Bärlauch
  • 100 g Paniermehl
  • 600 g Zanderfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier
  • 4 EL Mehl
  • 2 EL Bratbutter
  • Mayonnaise

  • 1 Eigelb, zimmerwarm
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 g fein geriebene Zitronenschale
  • 1,5 dl Sonnenblumenöl, zimmerwarm
  • Salz
  • weisser Pfeffer
  • 50 g Bärlauch
  • 200 g Paniermehl
  • 1,2 kg Zanderfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Eier
  • 8 EL Mehl
  • 4 EL Bratbutter
  • Mayonnaise

  • 2 Eigelb, zimmerwarm
  • 2 EL Wasser
  • 2 TL Zitronensaft
  • 4 g fein geriebene Zitronenschale
  • 3 dl Sonnenblumenöl, zimmerwarm
  • Salz
  • weisser Pfeffer
  • 75 g Bärlauch
  • 300 g Paniermehl
  • 1,8 kg Zanderfilets
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Eier
  • 120 g Mehl
  • 6 EL Bratbutter
  • Mayonnaise

  • 3 Eigelb, zimmerwarm
  • 3 EL Wasser
  • 3 TL Zitronensaft
  • 6 g fein geriebene Zitronenschale
  • 4,5 dl Sonnenblumenöl, zimmerwarm
  • Salz
  • weisser Pfeffer

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Für die Mayonnaise Eigelb und Wasser mischen. Zitronensaft und -schale dazumischen. Unter ständigem Rühren Öl zunächst tropfenweise beigeben. Sobald die Sauce gebunden hat, restliches Öl unter ständigem Rühren im Fadenlauf langsam zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kühl stellen.

    fast fertig
  2. Bärlauchblätter längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. Mit dem Paniermehl mischen und in einen weiten Teller geben. Fischfilet in grosse Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen. Mehl in einem separaten Teller bereitstellen. Fisch im Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in der Bärlauchpanade wenden. Panade gut andrücken. Fischfilets in einer beschichteten Bratpfanne in Bratbutter bei kleiner bis mittlerer Hitze ca. 2 Minuten braten. Vorsichtig wenden und weitere 2 Minuten braten. Mit Zitronenmayonnaise servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/zander-mit-baerlauchpanade
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipps

Selbstgemachte Mayonnaise maximal 1–2 Tage im Kühlschrank haltbar. Bärlauch sammeln: Die richtigen Blätter erkennt man an ihrer glänzenden Blattober- und matten -unterseite, die etwas heller ist. Sie duften stark nach Knoblauch. Sowohl die giftigen Maiglöckchen als auch Herbstzeitlosen haben eine weniger matte Blattunterseite. Zudem sind deren Blätter deutlich steifer als Bärlauchblätter. Bärlauch vor der Verwendung unbedingt gründlich waschen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren