Wurst-Käse-Sandwiches

Wurst-Käse-Sandwiches

15 Min.

Als kleine Mahlzeit oder fürs 1.-August-Picknick perfekt ist der typische Weggen, gefüllt mit einem anderen schweizerischen Nationalgericht: Wurstsalat!

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gGreyerzer
  • 160 gLyoner geschnitten
  • ½ BundRadieschen
  • 2Essiggurken
  • ½Zwiebel
  • ½ ELSenf
  • 1½ ELWeissweinessig
  • 2½ ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½rundes Brot à ca. 350 g, z.B. 1. August-Weggen Korn und Honig
  • 200 gGreyerzer
  • 320 gLyoner geschnitten
  • 1 BundRadieschen
  • 4Essiggurken
  • 1Zwiebel
  • 1 ELSenf
  • 3 ELWeissweinessig
  • 5 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1rundes Brot à ca. 350 g, z.B. 1. August-Weggen Korn und Honig
  • 300 gGreyerzer
  • 480 gLyoner geschnitten
  • 1½ BundRadieschen
  • 6Essiggurken
  • Zwiebeln
  • 1½ ELSenf
  • 4½ ELWeissweinessig
  • 7½ ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • runde Brote à ca. 350 g, z.B. 1. August-Weggen Korn und Honig
  • 400 gGreyerzer
  • 640 gLyoner geschnitten
  • 2 BundRadieschen
  • 8Essiggurken
  • 2Zwiebeln
  • 2 ELSenf
  • 6 ELWeissweinessig
  • 10 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2runde Brote à ca. 350 g, z.B. 1. August-Weggen Korn und Honig
  • 500 gGreyerzer
  • 800 gLyoner geschnitten
  • 2½ BundRadieschen
  • 10Essiggurken
  • Zwiebeln
  • 2½ ELSenf
  • 7½ ELWeissweinessig
  • 12½ ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • runde Brote à ca. 350 g, z.B. 1. August-Weggen Korn und Honig
  • 600 gGreyerzer
  • 960 gLyoner geschnitten
  • 3 BundRadieschen
  • 12Essiggurken
  • 3Zwiebeln
  • 3 ELSenf
  • 9 ELWeissweinessig
  • 15 ELSonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3runde Brote à ca. 350 g, z.B. 1. August-Weggen Korn und Honig
Kilokalorien
750 kcal
3.100 kj
Eiweiss
33 g
18 %
Fett
46 g
56,4 %
Kohlenhydrate
47 g
25,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Lyoner und Käse in feine Streifen schneiden. Radieschen und Gurken in feine Scheiben schneiden. Zwiebel hacken. Alles mischen. Senf mit Essig und Öl zu einer Sauce verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce über den Würst-Käse-Salat geben und alles gut mischen. Brot vierteln. Stücke waagrecht einschneiden. Brote mit Wurstsalat füllen.

Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration