Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Spargel-Grünkern Taboulé mit Eiern

Spargel-Grünkern Taboulé mit Eiern

50 Min.

Frühlingshaftes vegetarisches Salatgericht. Grünkern und Spargeln garen. Taboulé zubereiten, mit Sauce ziehen lassen. Eier pochieren. Alles auf Tellern anrichten.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gGrünkern, aus dem Alnatura-Supermarkt
  • 500 ggrüne Spargeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 4 ELZitronensaft
  • 3 ELEdelhefeflocken oder 1 EL Senf, aus dem Alnatura-Supermarkt
  • 20 gBärlauch oder Basilikum
  • ½ BundPfefferminze
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Frühlingszwiebel
  • ½ BundRadieschen
  • 1,5 lWasser
  • 0,5 dlWeissweinessig
  • 8frische Eier
  • 1 ELgeröstete Sesamsamen
  • 20 gKresse
  • 200 gEichblattsalat
Kilokalorien
480 kcal
1.950 kj
Eiweiss
23 g
20,4 %
Fett
28 g
55,8 %
Kohlenhydrate
27 g
23,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 50 Minuten
  1. Grünkern in Salzwasser ca. 30 Minuten knapp weich garen. Inzwischen Spargeln im unteren Drittel schälen, Enden anschneiden, Spargeln in Stücke schneiden. Diese zum Schluss ca. 5 Minuten mit dem Grünkern mitkochen. Abgiessen, kalt abspülen, abtropfen lassen. Öl, Zitronensaft und Hefe mixen. Kräuter fein hacken, daruntermischen. Salzen und pfeffern. Taboulé mit der Hälfte der Sauce mischen,kühl stellen. Zwiebel und Radieschen fein schneiden.

    fast fertig
  2. Für die Eier Wasser und Essig in einer weiten Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, Wasser darf nicht sieden. Eier einzeln in Schüsselchen aufschlagen und vorsichtig ins Wasser geben. Eiweiss mit Löffeln um das Eigelb hüllen. Eier 3–4 Minuten pochieren. Mit einer Lochkelle herausheben, abtropfen lassen. Salat und Taboulé anrichten. Sesam und Kresse auf die Eier verteilen, auf dem Salat anrichten. Restliche Sauce darüberträufeln.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/spargel-gruenkern-taboule-mit-eiern

Nährwerte pro Portion

Tipps

Bärlauch sammeln: Die richtigen Blätter erkennt man an ihrer glänzenden Blattober- und matten -unterseite, die etwas heller ist. Sie duften stark nach Knoblauch. Sowohl die giftigen Maiglöckchen als auch Herbstzeitlosen haben eine weniger matte Blattunterseite. Zudem sind deren Blätter deutlich steifer als Bärlauchblätter. Bärlauch vor der Verwendung unbedingt gründlich waschen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren