Sesamspargeln mit Ricotta-Dip

Sesamspargeln mit Ricotta-Dip

35 Min.

Mit Sesam im Ofen geröstete grüne Spargeln mit einem Ricotta-Knoblauch-Dip mit Pfefferminze peppen als schnell gemachtes Fingerfood jeden Apéro auf.

  • Vegetarisch

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 ggrüne Spargeln
  • 1 ELSesamöl
  • 1½ ELSojasauce
  • 1 ELReisessig
  • ½ ELSesam
  • Ricotta-Dip

  • 125 gRicotta
  • 1 ELMilch oder Rahm
  • ½kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 ZweigPfefferminze
  • 500 ggrüne Spargeln
  • 2 ELSesamöl
  • 3 ELSojasauce
  • 1½ ELReisessig
  • 1 ELSesam
  • Ricotta-Dip

  • 250 gRicotta
  • 2 ELMilch oder Rahm
  • 1kleine Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 ZweigePfefferminze
  • 750 ggrüne Spargeln
  • 3 ELSesamöl
  • 4½ ELSojasauce
  • 2 ELReisessig
  • 1½ ELSesam
  • Ricotta-Dip

  • 375 gRicotta
  • 3 ELMilch oder Rahm
  • kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 ZweigePfefferminze
  • 1 kggrüner Spargeln
  • 4 ELSesamöl
  • 6 ELSojasauce
  • 3 ELReisessig
  • 2 ELSesam
  • Ricotta-Dip

  • 500 gRicotta
  • 4 ELMilch oder Rahm
  • 2kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 ZweigePfefferminze
  • 1,25 kggrüne Spargeln
  • 5 ELSesamöl
  • 7½ ELSojasauce
  • 4 ELReisessig
  • 2½ ELSesam
  • Ricotta-Dip

  • 625 gRicotta
  • 5 ELMilch oder Rahm
  • kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 5 ZweigePfefferminze
  • 1,5 kggrüne Spargeln
  • 6 ELSesamöl
  • 9 ELSojasauce
  • 5 ELReisessig
  • 3 ELSesam
  • Ricotta-Dip

  • 750 gRicotta
  • 6 ELMilch oder Rahm
  • 3kleine Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6 ZweigePfefferminze
Kilokalorien
210 kcal
900 kj
Eiweiss
9 g
18,6 %
Fett
14 g
64,9 %
Kohlenhydrate
8 g
16,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
rösten:
18-20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Spargeln frisch anschneiden, unteres Drittel schälen. Sesamöl, Sojasauce, Reisessig und Sesam verrühren, mit den Spargeln mischen. Flach auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Spargeln im Ofen 18–20 Minuten rösten, dabei einmal wenden.

    fast fertig
  2. Inzwischen für den Dip Ricotta mit Milch in den Cutter geben. Knoblauchzehe dazupressen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ricotta cremig pürieren. Pfefferminzblättchen von den Stielen zupfen, fein hacken und untermischen. Spargeln noch warm mit Dip servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Der Dip lässt sich bis zu 2 Tage im Voraus vorbereiten.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration