Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Salziges Popcorn dreimal anders

Salziges Popcorn dreimal anders

Gesamt: 45 Minuten • Aktiv: ca. 45 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 5 g, Fett 32 g, Kohlenhydrate 36 g, 470 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Popcorn lässt sich ganz nach Belieben unterschiedlich würzen. Curry, Kräuter und Wasabi sorgen für drei spannende salzige Versionen von aufgepopptem Mais.

Zutaten

Apéro

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • Popcorn-Grundrezept

  • 10 g Bratbutter
  • 100 g Popcornmais
  • ½ Msp. Kurkuma
  • Curry-Popcorn

  • 20 g Butter
  • ½ TL Curry
  • ½ TL Paprika edelsüss
  • ½ TL Kräutersalz
  • Kräuter-Popcorn

  • 20 g Butter
  • ½ TL getrocknete Salatkräuter
  • ½ TL Hefeflocken
  • ½ TL Zwiebelpulver
  • ½ TL Kräutersalz
  • Wasabi-Popcorn

  • 20 g Butter, weich
  • ½ EL Wasabi
  • ¼ TL Fleur de sel
  • ½ Msp. Matcha nach Belieben , aus dem Alnatura-Supermarkt
  • Popcorn-Grundrezept

  • 20 g Bratbutter
  • 200 g Popcornmais
  • 1 Msp. Kurkuma
  • Curry-Popcorn

  • 40 g Butter
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Paprika edelsüss
  • 1 TL Kräutersalz
  • Kräuter-Popcorn

  • 40 g Butter
  • 1 TL getrocknete Salatkräuter
  • 1 TL Hefeflocken
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Kräutersalz
  • Wasabi-Popcorn

  • 40 g Butter, weich
  • 1 EL Wasabi
  • ½ TL Fleur de sel
  • 1 Msp. Matcha nach Belieben , aus dem Alnatura-Supermarkt
  • Popcorn-Grundrezept

  • 30 g Bratbutter
  • 300 g Popcornmais
  • 1½ Msp. Kurkuma
  • Curry-Popcorn

  • 60 g Butter
  • 1½ TL Curry
  • 1½ TL Paprika edelsüss
  • 1½ TL Kräutersalz
  • Kräuter-Popcorn

  • 60 g Butter
  • 1½ TL getrocknete Salatkräuter
  • 1½ TL Hefeflocken
  • 1½ TL Zwiebelpulver
  • 1½ TL Kräutersalz
  • Wasabi-Popcorn

  • 60 g Butter, weich
  • 1½ EL Wasabi
  • ¾ TL Fleur de sel
  • 1½ Msp. Matcha nach Belieben , aus dem Alnatura-Supermarkt
  • Popcorn-Grundrezept

  • 40 g Bratbutter
  • 400 g Popcornmais
  • 2 Msp. Kurkuma
  • Curry-Popcorn

  • 80 g Butter
  • 2 TL Curry
  • 2 TL Paprika edelsüss
  • 2 TL Kräutersalz
  • Kräuter-Popcorn

  • 80 g Butter
  • 2 TL getrocknete Salatkräuter
  • 2 TL Hefeflocken
  • 2 TL Zwiebelpulver
  • 2 TL Kräutersalz
  • Wasabi-Popcorn

  • 80 g Butter, weich
  • 2 EL Wasabi
  • 1 TL Fleur de sel
  • 2 Msp. Matcha nach Belieben , aus dem Alnatura-Supermarkt
  • Popcorn-Grundrezept

  • 50 g Bratbutter
  • 500 g Popcornmais
  • 2½ Msp. Kurkuma
  • Curry-Popcorn

  • 100 g Butter
  • 2½ TL Curry
  • 2½ TL Paprika edelsüss
  • 2½ TL Kräutersalz
  • Kräuter-Popcorn

  • 100 g Butter
  • 2½ TL getrocknete Salatkräuter
  • 2½ TL Hefeflocken
  • 2½ TL Zwiebelpulver
  • 2½ TL Kräutersalz
  • Wasabi-Popcorn

  • 100 g Butter, weich
  • 2½ EL Wasabi
  • 1¼ TL Fleur de sel
  • 2½ Msp. Matcha nach Belieben , aus dem Alnatura-Supermarkt
  • Popcorn-Grundrezept

  • 60 g Bratbutter
  • 600 g Popcornmais
  • 3 Msp. Kurkuma
  • Curry-Popcorn

  • 120 g Butter
  • 3 TL Curry
  • 3 TL Paprika edelsüss
  • 3 TL Kräutersalz
  • Kräuter-Popcorn

  • 120 g Butter
  • 3 TL getrocknete Salatkräuter
  • 3 TL Hefeflocken
  • 3 TL Zwiebelpulver
  • 3 TL Kräutersalz
  • Wasabi-Popcorn

  • 120 g Butter, weich
  • 3 EL Wasabi
  • 1½ TL Fleur de sel
  • 3 Msp. Matcha nach Belieben , aus dem Alnatura-Supermarkt

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Butter in einer hohen weiten Pfanne erhitzen. Maiskörner beigeben und auf dem Pfannenboden verteilen. Kurkuma dazugeben. Pfanne zudecken und erhitzen, bis die ersten Maiskörner aufzupoppen beginnen. Pfanne öfter schütteln. Sobald alle Maiskörner aufgepoppt sind, Deckel entfernen. Popcorn in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Popcorn in drei Portionen aufteilen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Curry-Popcorn

    Butter schmelzen. Gewürze zur Butter geben und gut verrühren. Ein Drittel des Popcorns mit der Currybutter beträufeln, dabei gut mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Kräuter-Popcorn

    Butter schmelzen. Restliche Zutaten mischen, zur Butter geben und gut verrühren. Ein Drittel des Popcorns mit der Kräuterbutter beträufeln, dabei gut mischen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Wasabi-Popcorn

    Butter und Wasabi verrühren. Auf kleinster Hitze in einer Pfanne schmelzen. Popcorn damit beträufeln, dabei gut mischen. Mit Fleur de sel würzen. Nach Belieben etwas Matcha darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/salziges-popcorn-dreimal-anders
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren