Rotweinzwiebeln

Rotweinzwiebeln

4 Std. 10 Min.

Rotweinzwiebeln mit Lorbeer und Chili munden zum Apéro, zu Raclette, Fisch und Fleisch. Bei dunkler, kühler Lagerung sind Rotweinzwiebeln 6 Monate haltbar.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Einmachen

Ergibt

4
  • 4
  • 8

Einmachgläser à 2,5 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 kgkleine Zwiebeln
  • 2 dlRotweinessig
  • 3 dlkräftiger Rotwein
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 4Lorbeerblätter
  • 60 gRohrzucker
  • 2 TLSalz
  • 2 kgkleine Zwiebeln
  • 4 dlRotweinessig
  • 6 dlkräftiger Rotwein
  • 4 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 8Lorbeerblätter
  • 120 gRohrzucker
  • 4 TLSalz
Kilokalorien
230 kcal
1.000 kj
Eiweiss
3 g
7,7 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
36 g
92,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
kochen:
15-50 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
4 Std. 10 Min.
  1. Zwiebeln mit kochendem Wasser übergiessen. 1–2 Minuten ziehen lassen, dann schälen.

    fast fertig
  2. Essig, Wein, Cayennepfeffer, Lorbeer, Zucker und Salz aufkochen. Bei mittlerer Hitze Zwiebeln darin 15–20 Minuten knapp weich kochen. Zwiebeln in heiss ausgespülte Gläser füllen. Rotweinsud kochend heiss darübergiessen. Gläser sofort verschliessen. Einige Minuten auf den Kopf stellen. Langsam auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration