Portulaksalat mit Egli

Portulaksalat mit Egli

20 Min.

Gebratene Egli machen den Salat zum Hauptgericht. Der leicht nussige Portulak und die Säure der Grapefruit harmonieren perfekt mit dem Süsswasserfisch.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • ½Grapefruit
  • 2 ELOlivenöl
  • 1 ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 gHaselnüsse
  • 250 gEglifilets
  • 1 ELMehl
  • 1 ELBratbutter
  • 100 gPortulak
  • 1Grapefruit
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 gHaselnüsse
  • 500 gEglifilets
  • 2 ELMehl
  • 2 ELBratbutter
  • 200 gPortulak
  • 2Grapefruits
  • 8 ELOlivenöl
  • 4 ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 160 gHaselnüsse
  • 1 kgEglifilets
  • 4 ELMehl
  • 4 ELBratbutter
  • 400 gPortulak
  • 3Grapefruits
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 6 ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 240 gHaselnüsse
  • 1,5 kgEglifilets
  • 6 ELMehl
  • 6 ELBratbutter
  • 600 gPortulak
Kilokalorien
390 kcal
1.650 kj
Eiweiss
27 g
28,2 %
Fett
27 g
63,4 %
Kohlenhydrate
8 g
8,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Grapefruit samt weisser Haut schälen. In Scheiben à ca. 1 cm schneiden, diese vierteln. Fruchtsaft auffangen, mit Olivenöl und Balsamico mischen. Dressing mit Salz und Pfeffer würzen. Haselnüsse grob hacken. In einer beschichteten Bratpfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze rösten. Eglifilets kalt abspülen und mit Haushaltspapier trocken tupfen. Filets mit Salz und Pfeffer würzen und im Mehl wenden. Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Filets beidseitig ca. 2 Minuten braten. Portulak und Grapefruit mit dem Dressing mischen. Portulaksalat und Eglifilets auf Tellern anrichten, mit Haselnüssen bestreuen.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration