Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Panierte Artischocken mit Tomatencreme

Panierte Artischocken mit Tomatencreme

Gekocht von Viseslav Rados bei MasterChef Schweiz 2022

Panierte und frittierte Artischocken, serviert mit Tomatencreme, Balsamico-Schokoladen-Sauce und knusprigem Rohschinken, sind eine delikate Vorspeise.

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4 TranchenRohschinken
  • 4kleine Artischocken
  • 2 ELZitronensaft
  • 1Ei
  • 2 ELMehl
  • 40 gPaniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • Tomatencreme

  • 1Schalotte
  • 3Tomaten
  • 1 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Balsamico-Schokoladen-Sauce

  • 1kleine Schalotte
  • 1 ELOlivenöl
  • 1 dldunkler Aceto balsamico
  • 20 gChili-Schokolade, ca. 70 % Kakaoanteil
  • 20 gButter, kalt
Kilokalorien
320 kcal
1.300 kj
Eiweiss
13 g
17 %
Fett
17 g
50,2 %
Kohlenhydrate
25 g
32,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 1 Stunde

Das könnte dir helfen:

  1. Weiter gehts

    Für die Tomatencreme Schalotte hacken. Tomaten in Würfel schneiden. Beides im Öl andünsten. Ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce pürieren und durch ein Sieb streichen. Tomatencreme warm halten.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Balsamico-Schokoladen-Sauce die Schalotte hacken und im Öl andünsten. Mit Balsamico ablöschen und zur Hälfte einköcheln lassen. Sauce absieben und zurück in die Pfanne geben. Schokolade in Stücke brechen, mit der Butter zur Sauce geben. Unter Rühren kurz aufkochen. Pfanne vom Herd ziehen. Sauce warm halten.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Rohschinken in einer Pfanne knusprig braten, beiseitestellen. Artischockenstiele abbrechen. Oberes Drittel der Blätter abschneiden. Blätter rundum von den Herzen lösen. Heu entfernen. Artischockenböden sofort in Zitronenwasser einlegen, um Verfärbungen zu vermeiden. In Salzwasser 6–8 Minuten kochen. Wasser abgiessen. Herzen halbieren. Ei verquirlen und salzen, Mehl und Paniermehl in separate Teller geben. Artischocken im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen. Dann durchs Ei ziehen und am Schluss im Paniermehl wenden. Panade leicht andrücken. Öl auf ca. 170 °C erhitzen. Artischocken goldbraun frittieren. Herausheben und auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Artischocken auf Tomatencreme anrichten. Mit Balsamico-Schokoladen-Sauce und Rohschinken garnieren. Nach Belieben mit Microgreens servieren.

    fast fertig
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren